Libyen

Beratungen UN-Sicherheitsrat: Maas droht Waffenlieferanten im Libyen-Konflikt
Beratungen UN-Sicherheitsrat
Maas droht Waffenlieferanten im Libyen-Konflikt

Trotz aller Appelle und Beschlüsse werden immer noch Waffen nach Libyen geschickt. Eine EU-Überwachungsmission soll den Druck auf die Lieferanten nun erhöhen. Aber reicht das aus?

 mehr »
Europa
EU: Waffenembargo gegen Libyen mit neuer Mission überwachen

Die EU will das Waffenembargo gegen Libyen künftig mit einer neuen Marinemission überwachen. Es habe eine Grundsatzentscheidung für einen neuen EU-Einsatz gegeben, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas in Brüssel. Diese Mission solle sich an den ...

 mehr »
Libyen
EU-Außenminister beraten über Waffenembargo gegen Libyen

Die EU-Außenminister beraten heute über konkrete Möglichkeiten zur Überwachung des UN-Waffenembargos gegen Libyen. Dabei stand zuletzt die auch eine Wiederbelebung einer EU-Marinemission im Raum. Dies könnte jedoch am Widerstand weniger Länder ...

 mehr »
Libyen
EU-Außenminister beraten über Waffenembargo gegen Libyen

Die EU-Außenminister beraten heute über Möglichkeiten zur Überwachung des UN-Waffenembargos gegen Libyen. Dabei stand zuletzt auch eine Wiederbelebung einer EU-Marinemission im Raum. Dies dürfte jedoch am Widerstand weniger EU-Staaten scheitern. Für ...

 mehr »
Deutschland
Libyen: Neues Bekenntnis zu Waffenembargo

München (dpa) – Vier Wochen nach dem Berliner Libyen-Gipfel haben sich die Teilnehmerstaaten noch einmal dazu bekannt, die Einmischung in den Konflikt beenden zu wollen. Bei einem Außenministertreffen am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz ...

 mehr »
Saudi-Arabien
Saudi-Arabien kritisiert türkische Einmischung in Libyen

München (dpa) – Der saudische Außenminister Prinz Faisal bin Farhan al-Saud hat zur Beendigung der Einmischung von außen in den libyschen Bürgerkrieg aufgerufen und dabei explizit die Türkei kritisiert. "Jetzt kommen ja auch Truppen aus Syrien, die ...

 mehr »
Deutschland
UN-Sicherheitsrat stimmt für Libyen-Resolution

Mehr als drei Wochen nach dem Libyen-Gipfel von Berlin hat der UN-Sicherheitsrat eine Resolution zur Unterstützung der Beschlüsse für einen Frieden in dem Bürgerkriegsland angenommen. Das 15-köpfige Gremium der Vereinten Nationen stimmte bei einer ...

 mehr »
Deutschland
Nach Berlin: UN-Sicherheitsrat stimmt für Libyen-Resolution

Mehr als drei Wochen nach dem Libyen-Gipfel von Berlin hat der UN-Sicherheitsrat eine Resolution zur Unterstützung der Beschlüsse für einen Frieden in dem Bürgerkriegsland angenommen. Das 15-köpfige UN-Gremium nahm den Entwurf bei einer Enthaltung ...

 mehr »
International
Über 360 Migranten dürfen in Sizilien an Land

363 Migranten, die das Rettungsschiff „Open Arms“ vor Libyen aus Seenot geborgen hat, sind nach tagelangem Warten auf See in Sizilien eingetroffen. Zuvor hatte die italienische Regierung der spanischen Hilfsorganisation Proactiva Open Arms die ...

 mehr »
Europa
Österreichs Kanzler Kurz schließt neue „Sophia“-Mission aus

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz ist strikt gegen eine Wiederaufnahme der EU-Marinemission „Sophia“ zur Durchsetzung des Waffenembargos gegen Libyen. Das werde es nicht geben, sagte Kurz der „Welt am Sonntag“. Der derzeit ausgesetzte ...

 mehr »
Anzeige