Libyen

Italien
Berlin für neue staatliche Seenotrettungsmission

Die Bundesregierung macht sich für eine neue staatliche Seenotrettungsmission im Mittelmeer nach dem Vorbild der EU-Operation Sophia stark. „Wir haben mit Überzeugung an dieser Mission teilgenommen“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in ...

 mehr »
Spanien
Mehrere Migranten dürfen „Open Arms“ verlassen

Mehrere Migranten haben das Rettungsschiff „Open Arms“ der Hilfsorganisation Proactiva Open Arms nach Tagen auf dem Meer verlassen dürfen. Fünf Menschen dürften wegen psychologischer Probleme von Bord und auf die italienische Insel Lampedusa, ...

 mehr »
Spanien
Mehrere Migranten dürfen „Open Arms“ verlassen

Mehrere Migranten haben das Rettungsschiff „Open Arms“ nach Tagen auf dem Meer verlassen. Fünf Menschen durften wegen psychologischer Probleme auf die italienische Insel Lampedusa, twittert die spanische Hilfsorganisation Proactiva Open Arms. Mit ...

 mehr »
Malta
Gericht: „Open Arms“ darf in italienische Gewässer fahren

Ein italienisches Verwaltungsgericht hat dem Rettungsschiff „Open Arms“ wegen einer festgestellten Notlage erlaubt, in die Gewässer Italiens zu fahren. Das Gericht in Rom habe einen entsprechenden Antrag bewilligt, damit den geretteten Personen ...

 mehr »
Malta
Kein Ende der Hängepartie für „Open Arms“ in Sicht

Noch immer ist für Dutzende Migranten an Bord des Rettungsschiffs „Open Arms“ kein Ende der Hängepartie im Mittelmeer in Sicht. Nachdem eine Familie mit einem Baby nach Italien gebracht wurde, ging das Warten auf einen sicheren Hafen für 147 ...

 mehr »
Frankreich
„Ocean Viking“ nimmt weitere Migranten auf

Vier Rettungen in vier Tagen: Die Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen haben erneut Migranten im Mittelmeer gerettet. Wenige Minuten nachdem die Helfer Rettungswesten an die Menschen in Seenot verteilt hätten, sei ein Schlauch ...

 mehr »
Frankreich
„Ocean Viking“ rettet erneut: 251 Migranten an Bord

Das neue Rettungsschiff der Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen hat weitere Migranten im Mittelmeer gerettet. Bei dem dritten Rettungseinsatz in drei Tagen seien 81 Menschen von einem seeuntauglichen Schlauchboot aufgenommen ...

 mehr »
Konflikte
Libyen: Konfliktparteien einigen sich auf Waffenruhe

Die Konfliktparteien in Libyen haben sich auf Vorschlag der Vereinten Nationen hin auf eine Waffenruhe während des muslimischen Opferfests geeinigt. Die selbst ernannte Libysche Nationalarmee erklärte, der Waffenruhe von Samstag bis Montag ...

 mehr »
Libyen
Mehr als 300 Bootsflüchtlinge auf der Suche nach einem Hafen

Im Mittelmeer ist mit dem Einsatz eines neuen Schiffes die Zahl der geretteten Bootsflüchtlinge wieder deutlich gestiegen. Die von den Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen seit dieser Woche eingesetzte „Ocean Viking“ nahm in ...

 mehr »
Libyen
„Ocean Viking“ unterwegs ins zentrale Mittelmeer

Die Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen sind auf dem Weg in die Rettungszone im Mittelmeer vor der libyschen Küste. Das neue Schiff „Ocean Viking“ hatte gestern im Hafen von Marseille abgelegt und war heute westlich von ...

 mehr »