Libyen

Europa
EU will neuen Fokus für Operation „Sophia“

Zur Überwachung des UN-Waffenembargos in Libyen will die EU ihre Marineoperation „Sophia“ neu aufsetzen. Das Mandat der Mission solle nicht geändert, aber auf die Durchsetzung des Embargos fokussiert werden, sagte der EU-Außenbeauftragte Josep ...

 mehr »
Nach der Berliner Konferenz: Libyens langer Weg zum Frieden
Nach der Berliner Konferenz
Libyens langer Weg zum Frieden

In Libyen kämpfen zwei Regierungen um die Macht. Sie erhalten Unterstützung von unterschiedlichen ausländischen Mächten. Das macht den Konflikt so kompliziert. Zudem herrscht großes Misstrauen.

 mehr »
Europa
Libyen: Maas legt sich nicht auf neue Mission „Sophia“ fest

Außenminister Heiko Maas will sich nicht darauf festlegen, ob eine mögliche Wiederbelebung der EU-Mission „Sophia“ vor Libyen bei den Friedensbemühungen für das Bürgerkriegsland helfen könnte. Jetzt gehe es darum, „aus der brüchigen Waffenruhe, die ...

 mehr »
Europa
Borrell: Sollten EU-Marineeinsatz Sophia wiederbeleben

Mit Blick auf die Friedensbemühungen für Libyen hat sich der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell für einen Neustart der EU-Marineoperation Sophia ausgesprochen. „Ich denke, wir sollten sie wiederaufleben lassen“, sagte er vor einem ...

 mehr »
Libyen
Söder: Libyen-Erklärung wichtig für Friedensprozess

CSU-Chef Markus Söder hat die Berliner Libyen-Konferenz als wichtigen Beitrag für den internationalen Friedensprozess gelobt. „Das könnte ein für Europa, aber auch für Deutschland und natürlich für Libyen ganz wichtiger Schritt nach vorne sein“, ...

 mehr »
Libyen
Ischinger: Libyen-Erklärung nur mit UN-Resolution bindend

Nach der Berliner Libyen-Konferenz hält der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, eine Resolution des UN-Sicherheitsrats für sinnvoll. Für alle Beteiligten bindend könne der Beschluss erst dann wirken, wenn er in New York durch ...

 mehr »
Europa
Nach dem Gipfel beraten die EU-Minister über Libyen

Nach den Grundsatzbeschlüssen für einen neuen Friedensanlauf für Libyen beginnt die Detailarbeit. Außenminister Heiko Maas und seine europäischen Kollegen wollen heute in Brüssel über die Ergebnisse des Berliner Gipfels beraten. Dort hatten sich die ...

 mehr »
Nach Gipfel in Berlin: EU erwägt Wiederbelebung von Marineoperation vor Libyen
Nach Gipfel in Berlin
EU erwägt Wiederbelebung von Marineoperation vor Libyen

Der neue Anlauf für einen dauerhaften Frieden in Libyen könnte auch einen Neustart für die EU-Marinemission „Sophia“ bedeuten. Schon bald will der EU-Chefdiplomat Borrell Vorschläge vorlegen. Doch es gibt Vorbehalte.

 mehr »
Libyen
Libyen-Konferenz: Waffenembargo und Schweigen der Waffen

Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zur Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien verpflichtet. Kanzlerin Angela ...

 mehr »
Deutschland
Merkel zurückhaltend zu möglichem Einsatz in Libyen

Kanzlerin Angela Merkel hat sich zurückhaltend zu einem möglichen Bundeswehreinsatz zur Überwachung und Absicherung eines dauerhaften Waffenstillstands in Libyen geäußert. Man dürfe nicht den übernächsten Schritt vor dem ersten diskutieren, sagte ...

 mehr »
Anzeige