Lokführer

Einfach mal rollen lassen: Bahn setzt auf energiesparendes Fahren
Einfach mal rollen lassen
Bahn setzt auf energiesparendes Fahren

Öfter mal den Fuß vom Gas nehmen - das ist auch das Motto für viele Lokführer. Pünktlichkeit sei auch mit energiesparendem Fahren möglich, versichert die Bahn. Technik im Lok-Cockpit hilft dabei.

 mehr »
Gewalt im Zug: Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen
Gewalt im Zug
Gewerkschaftsumfrage: Zugpersonal wird häufiger angegriffen

Im Schnitt trifft es jeden Zugbegleiter zweimal pro Jahr: Die Gewerkschaft GDL verzeichnet mehr Angriffe auf das Personal in Zügen.

 mehr »
Allianz pro Schiene: Lokführermangel bei der Deutschen Bahn verschärft sich
Allianz pro Schiene
Lokführermangel bei der Deutschen Bahn verschärft sich

Die Deutsche Bahn sucht Lokführer - immer häufiger ergebnislos. Dabei will der Konzern die Fahrgastzahlen in zehn Jahren verdoppeln. Für Bahnchef Lutz braucht die Bahn für ihre Ausbaupläne Rückenwind aus der Politik.

 mehr »
„Tropfen auf dem heißen Stein“: Bahnunternehmen stellten 2018 besonders viele Lokführer ein
„Tropfen auf dem heißen Stein“
Bahnunternehmen stellten 2018 besonders viele Lokführer ein

Bahnunternehmen haben 2018 deutlich mehr dringend benötigte Lokführer eingestellt als in den Jahren zuvor.

 mehr »
Zu wenige Bewerber: Bahn will Quereinsteiger für Lokführerberuf begeistern
Zu wenige Bewerber
Bahn will Quereinsteiger für Lokführerberuf begeistern

Mit 50 Jahren beruflich neu anzufangen zu müssen, macht vielen Arbeitnehmern Angst. Doch einige Menschen in diesem Alter erfüllen sich seit einiger Zeit auf der Schiene ihren Kindheitstraum.

 mehr »
Attacke auf Regionalbahn: Gullydeckel-Attacke auf Zug: Lokführer unter Verdacht
Attacke auf Regionalbahn
Gullydeckel-Attacke auf Zug: Lokführer unter Verdacht

Nachdem ein Zug bei Bad Berleburg gegen massive Gullydeckel geprallt ist, steht jetzt ausgerechnet der Lokführer selbst unter Verdacht. Laut Staatsanwaltschaft fand man entsprechende Spuren am Tatort. Der Lokführer bestreitet den Vorwurf.

 mehr »
Neue Erkenntnisse: Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen
Neue Erkenntnisse
Zugunglück in Kairo: Lokführer hatte Bremse nicht angezogen

Die Fahrlässigkeit eines Lokführers hat nach ersten Erkenntnissen der Ermittler das schwere Zugunglück in Kairo mit vielen Toten verursacht.

 mehr »
Vorwurf der „Schönfärberei“: Bahn kann 733 Lokführer-Stellen nicht besetzen
Vorwurf der „Schönfärberei“
Bahn kann 733 Lokführer-Stellen nicht besetzen

Der Deutschen Bahn fehlen in diesem Jahr 733 Lokführer. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion. Die Antwort liegt auch der Deutschen ...

 mehr »
Mit knapp 2,5 Promille: Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei
Mit knapp 2,5 Promille
Lokführer rauscht betrunken an Wittenberg vorbei

Für Lokführer gilt eine Null-Promille-Grenze. Das hat ein ICE-Führer scheinbar nicht so ernst genommen. Nachdem er den Halt am Bahnhof Wittenberg verpasst hatte, informierte der Zugchef die Polizei. Die holten den Mann aus der Kabine - und maßen ...

 mehr »
Streiks bis 2021 vom Tisch: Bahn und Lokführer einigen sich auf Tarifvertrag
Streiks bis 2021 vom Tisch
Bahn und Lokführer einigen sich auf Tarifvertrag

Die Deutsche Bahn und vor allem ihre Kunden können aufatmen. Weil nun auch die Lokführer neuen Tarifverträgen zustimmen, sind Streiks bei dem Staatskonzern bis ins Jahr 2021 ausgeschlossen.

 mehr »
Anzeige