Lucien Favre

Baumann hat das Interesse hinterlegt: Werder möchte Kohfeldt lange binden
Baumann hat das Interesse hinterlegt
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das wäre ein Coup, der Werder deutschlandweit Beachtung einbringen würde: Der Verein arbeitet an einer erneuten Vertragsverlängerung mit Florian Kohfeldt. Sportchef Frank Baumann hat das Interesse hinterlegt.

 mehr »
Vertrag bis 2021: Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre
Vertrag bis 2021
Borussia Dortmund verlängert mit Trainer Favre

Es war nur noch eine Formsache, doch die Vertragsverlängerung kommt zum rechten Zeitpunkt. Im Werben um Hummels hat der BVB eine weitere Personalie geklärt. Trainer Favre soll auch die nächsten beiden Jahre im Club bleiben.

 mehr »
Kaderplanungen: BVB will großen Kader verkleinern und mit Favre verlängern
Kaderplanungen
BVB will großen Kader verkleinern und mit Favre verlängern

Mit den Transfers der Nationalspieler Schulz, Brandt und Hazard trieb der BVB seine Personalplanungen früh voran. Weitere teure Zukäufe sind vorerst nicht zu erwarten. Priorität hat zunächst die Reduzierung der Kosten.

 mehr »
Borussia Dortmund: Fußball-Lehrer Favre, der Faktor Zeit und das BVB-Vertrauen
Borussia Dortmund
Fußball-Lehrer Favre, der Faktor Zeit und das BVB-Vertrauen

Lucien Favre bewegt sich in Dortmund nach seinen Zeiten bei Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach im Umfeld eines Top-Teams, das er behutsam zu einem Dauerkonkurrenten der Bayern formen soll. Oder besser noch: zum Titelträger.

 mehr »
Taktik-Analyse zum Dortmund-Spiel: Umschwung dank Impulsen von der Bank
Taktik-Analyse zum Dortmund-Spiel
Umschwung dank Impulsen von der Bank

Werder kommt in einem verloren geglaubten Spiel gegen Borussia Dortmund eindrucksvoll zurück, weil Florian Kohfeldt die richtigen Maßnahmen ergreift und seine Wechsel im Vergleich zu denen des BVB voll zünden.

 mehr »
Gegner Dortmund in der Analyse: Riese mit Schwächen
Gegner Dortmund in der Analyse
Riese mit Schwächen

Borussia Dortmund ist immer noch eine der besten Mannschaften der Liga und in allen Spielphasen stark, allerdings ist Lucien Favres Team zuletzt auch deutlich eingeknickt und zeigte einige markante Schwächen.

 mehr »
Stimmungsbericht aus Dortmund: Wahnsinn auf Westfälisch
Stimmungsbericht aus Dortmund
Wahnsinn auf Westfälisch

Beim nächsten Werder-Gegner Dortmund geht es turbulent zu. Einerseits wird die Meisterfeier vorbereitet, andererseits über den Trainer diskutiert. Ein Stimmungsbericht von Jürgen Koers (Ruhr Nachrichten).

 mehr »
Trotz Reus-Problem: Für BVB-Coach Favre ist „wieder alles möglich“
Trotz Reus-Problem
Für BVB-Coach Favre ist „wieder alles möglich“

Im Fernduell mit dem FC Bayern muss Dortmund in Bremen bestehen. Ausgerechnet im Titel-Endspurt fehlt dem BVB sein wichtigster Antreiber und Torschütze. Die Zwei-Spiele-Sperre für Rot-Sünder Reus trifft den BVB hart. Doch Favre sieht wieder ...

 mehr »
Nächster Gegner Dortmund: Anderes Personal, gleiches Spiel
Nächster Gegner Dortmund
Anderes Personal, gleiches Spiel

Wenn Werder am Sonnabend Borussia Dortmund empfängt, wird bei den Gästen der gesperrte Marco Reus fehlen. Obwohl der Nationalspieler häufig gegen die Bremer getroffen hat, wird es deshalb aber nicht leichter.

 mehr »
Borussia Dortmund: BVB-Sportdirektor: Gehen mit Trainer Favre in neue Saison
Borussia Dortmund
BVB-Sportdirektor: Gehen mit Trainer Favre in neue Saison

Borussia Dortmund plant langfristig mit Trainer Lucien Favre.

 mehr »
Anzeige