Lufthansa

Angeschlagene Airline: Lufthansa und Verdi einigen sich auf Sanierungs-Tarifvertrag
Angeschlagene Airline
Lufthansa und Verdi einigen sich auf Sanierungs-Tarifvertrag

Tausende Bodenbeschäftigte der Lufthansa sollen für mehr als ein Jahr vor Entlasungen geschützt werden. Sie sollen dafür auf Geld verzichten, wie das Unternehmen und die Gewerkschaft mitteilen.

 mehr »
Corona-Krise: Bund soll neue Milliardenlöcher im Luftverkehr stopfen
Corona-Krise
Bund soll neue Milliardenlöcher im Luftverkehr stopfen

Die Corona-Krise hat nicht nur bei der Lufthansa tiefe Finanzlöcher gerissen. Nach den Airlines wollen nun auch Flughäfen und Flugsicherung Milliarden-Hilfen vom Bund.

 mehr »
Luftverkehr: Kranich in der Krise - Lufthansa muss noch mehr leiden
Luftverkehr
Kranich in der Krise - Lufthansa muss noch mehr leiden

Die komplexen Corona-Reisebeschränkungen behindern den Neustart des Luftverkehrs. Trotz massiver Staatshilfe muss Lufthansa stärker schrumpfen als zunächst geplant. An einem Strang ziehen die Beteiligten deswegen aber noch lange nicht.

 mehr »
Ohne Gebühr: Lufthansa bietet bis Jahresende kostenlose Umbuchungen an
Ohne Gebühr
Lufthansa bietet bis Jahresende kostenlose Umbuchungen an

Während der Corona-Krise geraten Reisepläne schnell durcheinander. Damit Flugkunden nicht vor einer Buchung zurückschrecken, ermöglicht Lufthansa kostenlose Umbuchungen. Ein Flug kann nun sogar mehrfach ohne Gebühr verschoben werden.

 mehr »
EU-Recht: 1,4 Millionen Kunden warten auf Lufthansa-Ticketerstattungen
EU-Recht
1,4 Millionen Kunden warten auf Lufthansa-Ticketerstattungen

Lufthansa kommt mit der Erstattung für Flüge, die in der Corona-Krise storniert worden sind nur langsam voran. Viele Kunden müssen sich gedulden.

 mehr »
Ziel: Kostensenkung: Lufthansa und Piloten vereinbaren kurzfristigen Krisenplan
Ziel: Kostensenkung
Lufthansa und Piloten vereinbaren kurzfristigen Krisenplan

Die Lufthansa und ihre Piloten von der Vereinigung Cockpit haben sich auf eine kurzfristige Lösung zur Kostensenkung geeinigt. Die grundlegenden Tariffragen zur Bewältigung der Corona-Krise sollen in weiteren Verhandlungen geklärt werden, teilte das ...

 mehr »
Ausstehende Rückerstattungen: Beschwerdeflut bei Flugtickets - Kritik an Lufthansa
Ausstehende Rückerstattungen
Beschwerdeflut bei Flugtickets - Kritik an Lufthansa

Für die massenhaften Flugausfälle dieses Jahr wegen Corona können die Airlines nichts. Aber viele Kunden sind verärgert, weil sie ihnen für Rückzahlungen hinterherrennen müssen. Eigentlich sind die Vorgaben klar.

 mehr »
22.000 Jobs sollen gestrichen werden: Lufthansa: Entlassungen nicht mehr vermeidbar
22.000 Jobs sollen gestrichen werden
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Zusammenbruch des Flugverkehrs in der Corona-Krise hat der Lufthansa im zweiten Quartal einen weiteren Milliardenverlust eingebrockt. Weltweit sollen rund 22.000 Vollzeitstellen wegfallen.

 mehr »
Weiter im Austausch: Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge
Weiter im Austausch
Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge

Wie sich die Corona-Pandemie auf das Geschäft ausgewirkt hat, wird Lufthansa am Donnerstag mit der Bekanntgabe der Zahlen fürs zweite Quartal darlegen. Wie es mit den Beschäftigten weitergeht - darüber gibt es zähe Verhandlungen.

 mehr »
Corona-Krise: Lufthansa Cargo erwartet weiterhin hohe Luftfracht-Nachfrage
Corona-Krise
Lufthansa Cargo erwartet weiterhin hohe Luftfracht-Nachfrage

In der Corona-Krise macht allein die Frachtsparte dem Lufthansa-Konzern Freude. Weil auf absehbare Zeit die Passagierflüge kaum zunehmen, übersteigt die Nachfrage weiterhin das Angebot.

 mehr »
Anzeige