Lufthansa

Mit 91 Jahren: Ehemaliger Lufthansa-Chef Heinz Ruhnau ist tot
Mit 91 Jahren
Ehemaliger Lufthansa-Chef Heinz Ruhnau ist tot

Gerade hat der Staat mit Euro-Milliarden die Lufthansa gerettet, da richtet sich der Blick auf die Geschichte des einstigen Staatsfliegers. Der frühere Chef Heinz Ruhnau ist gestorben.

 mehr »
Rettungspaket: Erste Staats-Milliarde bei Lufthansa eingetroffen
Rettungspaket
Erste Staats-Milliarde bei Lufthansa eingetroffen

Bei der Lufthansa sind erste Finanzmittel aus der Staatshilfe eingetroffen. Gut eine Woche nach Zustimmung der Hauptversammlung zu dem Rettungspaket hat der MDax-Konzern die erste Tranche von rund einer Milliarde Euro aus dem KfW-Kredit abgerufen.

 mehr »
Nach vier Jahren: Milliardär Thiele zurück im Aufsichtsrat von Knorr-Bremse
Nach vier Jahren
Milliardär Thiele zurück im Aufsichtsrat von Knorr-Bremse

Hans-Hermann Thiele hat zuletzt als Großaktionär der Lufthansa viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Jetzt scheint er sich wieder auf den Bremsenspezialisten Knorr zu konzentrieren.

 mehr »
Nach staatlicher Rettung: Lufthansa: Thiele rechnet mit mehrjähriger Sanierungsphase
Nach staatlicher Rettung
Lufthansa: Thiele rechnet mit mehrjähriger Sanierungsphase

Die Lufthansa kann nur dank deutscher Staatshilfe weiterfliegen. Das Hilfspaket hat ein Volumen von neun Milliarden Euro. Die Sanierung werde „für alle Beteiligten ein schmerzhafter Weg“, sagt Großaktionär Thiele.

 mehr »
Milliardenschweres Hilfspaket: Lufthansa-Aktionäre entscheiden über milliardenschwere Staatshilfe
Milliardenschweres Hilfspaket
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Nehmen die Lufthansa-Aktionäre das staatliche Hilfspaket von neun Milliarden Euro an? Insbesondere einer könnte auf der Hauptversammlung andere Pläne verfolgen. Der signalisiert nun aber grünes Licht.

 mehr »
1200 Mitarbeiter betroffen: SunExpress schließt deutschen Flugbetrieb
1200 Mitarbeiter betroffen
SunExpress schließt deutschen Flugbetrieb

Nächster Nackenschlag für Flugbegleiter und Piloten: Die Lufthansa-Beteiligung SunExpress schließt ihren deutschen Ableger. Betroffen sind 1200 Mitarbeiter.

 mehr »
Konzern in der Krise: Weiterhin keine Einigung zu Stellenabbau bei Lufthansa
Konzern in der Krise
Weiterhin keine Einigung zu Stellenabbau bei Lufthansa

Bei der Lufthansa gibt es weiterhin keine Vereinbarung zu Sparmaßnahmen beim Personal.

 mehr »
Staatshilfe auf der Kippe: Lufthansa verhandelt weiter über Job-Abbau
Staatshilfe auf der Kippe
Lufthansa verhandelt weiter über Job-Abbau

Die Corona-Krise hat die Lufthansa schwer getroffen. Bis heute sollen Ergebnisse über einen Stellenabbau vorliegen. Auch die Staatshilfen könnten nochmal auf den Verhandlungstisch kommen.

 mehr »
Angeschlagene Fluggesellschaft: Ende einer Ära: Lufthansa steigt aus dem Dax ab
Angeschlagene Fluggesellschaft
Ende einer Ära: Lufthansa steigt aus dem Dax ab

Das Dax-Gründungsmitglied Lufthansa muss Platz machen für die Deutsche Wohnen. Für die angeschlagene Fluggesellschaft fällt der Abstieg aus der ersten deutschen Börsenliga in eine schwierige Phase.

 mehr »
Geringe Aktionärspräsenz: Lufthansa-Rettung droht zu scheitern
Geringe Aktionärspräsenz
Lufthansa-Rettung droht zu scheitern

Mit Milliarden will die Bundesregierung die angeschlagene Lufthansa retten. Doch die Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung am Donnerstag steht auf der Kippe - nur wenige nehmen ihre Stimmrechte wahr. Nun bereitet sich die Lufthansa auf ...

 mehr »
Anzeige