Luftverkehr

Kein Testpflicht-Chaos: Auch „Ballermann Bulgariens“ als Risikogebiet eingestuft
Kein Testpflicht-Chaos
Auch „Ballermann Bulgariens“ als Risikogebiet eingestuft

Allmählich enden die Ferien. Für Heimkehrer aus vielen Urlaubsregionen heißt das: Corona-Test muss sein. Chaos an den Flughäfen blieb bislang aus. Wie läuft das alles ab, wer trägt die Kosten und was sagen Ärzte zu den Pflichttests?

 mehr »
Lufthansa in Bedrängnis: Beschwerdeflut bei Flugtickets hält an
Lufthansa in Bedrängnis
Beschwerdeflut bei Flugtickets hält an

Für die massenhaften Flugausfälle dieses Jahr wegen Corona können die Airlines nichts. Aber viele Kunden sind verärgert, weil sie ihnen für Rückzahlungen hinterherrennen müssen. Eigentlich sind die Vorgaben klar.

 mehr »
Corona-Krise: Fraport: Auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten
Corona-Krise
Fraport: Auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten

In der Corona-Krise stehen am größten deutschen Flughafen Tausende Jobs auf der Kippe. Doch die Arbeitnehmer haben noch Hoffnungen, das sozialverträglich lösen zu können.

 mehr »
Maskenpflicht: Maske im Flugzeug: „Der Großteil nimmt Rücksicht“
Maskenpflicht
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wie gehen Fluggesellschaften mit Passagieren um, die keine Maske tragen wollen? Eine Kabinen-Chefin schildert, was in der Praxis passiert - und ob der Kaffee-Trick etwas bringt.

 mehr »
Gutachter ermitteln: Ein Toter bei Kollision von Kleinfliegern
Gutachter ermitteln
Ein Toter bei Kollision von Kleinfliegern

Zwei Kleinflugzeuge stoßen in Schwaben bei klarem Himmel zusammen. Einer der Flieger kann landen - der andere stürzt ab. Nach dem Einsatz der Rettungskräfte beginnt die Arbeit der Unfallexperten.

 mehr »
Ein Toter: Kleinflieger nach Kollision in Schwaben abgestürzt
Ein Toter
Kleinflieger nach Kollision in Schwaben abgestürzt

Zwei Kleinflugzeuge stoßen in Schwaben bei klarem Himmel zusammen. Einer der Flieger kann landen - der andere stürzt ab.

 mehr »
Mehr als 180 Passagiere: Mindestens 17 Tote bei Flugzeugunglück in Indien
Mehr als 180 Passagiere
Mindestens 17 Tote bei Flugzeugunglück in Indien

Ein Flugzeug schießt in Indien über das Ende der Landebahn hinaus und fällt in ein Tal. Darin saßen Rückkehrer, die wegen Corona im Ausland gestrandet waren.

 mehr »
Reiserecht: Kein Schmerzensgeld für Zwischenlandung wegen Defekt
Reiserecht
Kein Schmerzensgeld für Zwischenlandung wegen Defekt

Das Flugzeug hat plötzlich einen Riss in der Scheibe, der Pilot entscheidet sich zur Zwischenlandung - keine angenehme Situation. Zwei Urlauber wollten daraus Profit ziehen.

 mehr »
22.000 Jobs sollen gestrichen werden: Lufthansa: Entlassungen nicht mehr vermeidbar
22.000 Jobs sollen gestrichen werden
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Zusammenbruch des Flugverkehrs in der Corona-Krise hat der Lufthansa im zweiten Quartal einen weiteren Milliardenverlust eingebrockt. Weltweit sollen rund 22.000 Vollzeitstellen wegfallen.

 mehr »
Weiter im Austausch: Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge
Weiter im Austausch
Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge

Wie sich die Corona-Pandemie auf das Geschäft ausgewirkt hat, wird Lufthansa am Donnerstag mit der Bekanntgabe der Zahlen fürs zweite Quartal darlegen. Wie es mit den Beschäftigten weitergeht - darüber gibt es zähe Verhandlungen.

 mehr »
Anzeige