Luftverkehr

In Folge der Corona-Pandemie: Triebwerkshersteller MTU baut mehr als 1000 Stellen ab
In Folge der Corona-Pandemie
Triebwerkshersteller MTU baut mehr als 1000 Stellen ab

MTU baut Stellen ab. Dabei sollen vor allem individuelle Vereinbarungen wie Altersteilzeit oder Vorruhestandsregelungen genutzt werden. Einige Maßnahmen sind bereits eingeleitet.

 mehr »
Rettungspaket: Erste Staats-Milliarde bei Lufthansa eingetroffen
Rettungspaket
Erste Staats-Milliarde bei Lufthansa eingetroffen

Bei der Lufthansa sind erste Finanzmittel aus der Staatshilfe eingetroffen. Gut eine Woche nach Zustimmung der Hauptversammlung zu dem Rettungspaket hat der MDax-Konzern die erste Tranche von rund einer Milliarde Euro aus dem KfW-Kredit abgerufen.

 mehr »
Schneller Geld zurück: Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli
Schneller Geld zurück
Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli

Laut EU-Recht müssen Airlines den Ticketpreis innerhalb einer Woche erstatten, wenn sie Flüge stornieren. In der Corona-Krise wurde diese Frist jedoch oft nicht eingehalten. Ryanair will nun Tempo machen.

 mehr »
Vorschrift geändert: England hebt Quarantänepflicht für Deutsche auf
Vorschrift geändert
England hebt Quarantänepflicht für Deutsche auf

Mit „Luftbrücken“ will die britische Regierung Sommerurlaube ermöglichen und Quarantänemaßnahmen verhindern. Doch die nur für England geltenden Maßnahmen stoßen auf große Bedenken.

 mehr »
Lockerungen für 50 Länder: Für Deutsche entfällt bei Reise nach England Quarantäne
Lockerungen für 50 Länder
Für Deutsche entfällt bei Reise nach England Quarantäne

Mit „Luftbrücken“ will die britische Regierung Sommerurlaube ermöglichen und Quarantänemaßnahmen verhindern. Doch die nur für England geltenden Maßnahmen stoßen auf große Bedenken.

 mehr »
Für Verlängerung: Frankfurter Flughafenchef will Kurzarbeit bis Sommer 2022
Für Verlängerung
Frankfurter Flughafenchef will Kurzarbeit bis Sommer 2022

Für gut die Hälfte der Belegschaft am Frankfurter Flughafen gebe es mindestens bis Ende 2021 keine Arbeit. Der Flughafen-Chef fordert mehr Überbrückungshilfe - und deutlich längere Kurzarbeit.

 mehr »
Zurück zur Normalität?: Flugangebot ab Deutschland wächst wieder
Zurück zur Normalität?
Flugangebot ab Deutschland wächst wieder

Die Corona-Krise hat nicht nur auf deutschen Flughäfen für gähnende Leere gesorgt. Nun steigt das Angebot an Flügen wieder - mehr als die Hälfte der sonst üblichen Flugziele werden bedient.

 mehr »
Flugbuchung: Reisebüro muss über Einreisebestimmungen aufklären
Flugbuchung
Reisebüro muss über Einreisebestimmungen aufklären

Auch für das reine Umsteigen am Flughafen benötigen Passagiere manchmal Visa oder Einreisegenehmigungen. Blöd, wer das nicht weiß. Nur wen trifft die Schuld? Diese Frage beschäftigte ein Gericht.

 mehr »
Ab in den Süden: Corona-Regeln an deutschen Flughäfen
Ab in den Süden
Corona-Regeln an deutschen Flughäfen

Abstand halten und einen Mund-Nasenschutz tragen - beides gehört auch am Flughafen dazu. Doch das sind nicht die einzigen Regeln, die wegen der Corona-Schutzmaßnahmen den Ablauf derzeit anders gestalten als sonst.

 mehr »
Norwegian storniert Bestellung: Krise in der Luftfahrt längst nicht überwunden
Norwegian storniert Bestellung
Krise in der Luftfahrt längst nicht überwunden

Der Flugverkehr zieht langsam wieder an. Doch die Corona-Krise fordert in der Luftfahrt weiter Opfer. Während die SAS vom Staat gerettet wird, legt sich Norwegian mit einem mächtigen Gegner an.

 mehr »
Anzeige