Lungenärzte

Luftschadstoffe durch Diesel: Lungenärzte: WHO wird Stickstoffdioxid-Grenzwerte senken
Luftschadstoffe durch Diesel
Lungenärzte: WHO wird Stickstoffdioxid-Grenzwerte senken

Die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP) erwartet, dass die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in absehbarer Zeit eine Absenkung der Grenzwerte für Stickstoffdioxid (NO2) empfehlen wird.

 mehr »
Kritik an Grenzwerten: Scheuer begrüßt Lungenärzte-Initiative zu Feinstaubdebatte
Kritik an Grenzwerten
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Sind die Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid in Städten wissenschaftlich zu rechtfertigen? Mit ihrer Kritik haben mehr als 100 Lungen-Spezialisten die Debatte um Fahrverbote neu entfacht. Rückenwind bekommen sie von Verkehrsminister Scheuer.

 mehr »
Fragen und Antworten: Schadstoff-Grenzwerte: Was hinter der Ärzte-Kritik steckt
Fragen und Antworten
Schadstoff-Grenzwerte: Was hinter der Ärzte-Kritik steckt

Seit der Diskussion um Fahrverbote in deutschen Städten werden auch die Messungen der Luftschadstoffe infrage gestellt. Jetzt haben Lungenfachärzte Kritik an geltenden Grenzwerten geäußert. Ist sie berechtigt?

 mehr »
Kritik: Studien sind einseitig: Lungenärzte zweifeln an Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerten
Kritik: Studien sind einseitig
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland diskutiert und streitet.

 mehr »
Lungenärzte bezweifeln Studien: Sind die Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?
Lungenärzte bezweifeln Studien
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wie viel Feinstaub genau ist gesundheitsschädlich, und wie wird das seriös berechnet? Prominente Lungenärzte zweifeln an der Aussagekraft und Berechtigung der Grenzwerte, über die halb Deutschland diskutiert und streitet. Auch in der Koalition gehen ...

 mehr »
Chronische Lungenkrankheit: Konsequente Therapie gegen Lungenkrankheit COPD schützt Herz
Chronische Lungenkrankheit
Konsequente Therapie gegen Lungenkrankheit COPD schützt Herz

COPD-Patienten fällt das Atmen schwer. Um eine zusätzliche Belastung des Herzens zu vermeiden, ist die regelmäßige Einnahme der Medikamente notwendig.

 mehr »
Atemwegserkrankung: Sport, Gesang und Regelmäßigkeit: Was COPD-Patienten hilft
Atemwegserkrankung
Sport, Gesang und Regelmäßigkeit: Was COPD-Patienten hilft

Wer an COPD erkrankt ist, leidet unter der Verengung der Atemwege. Neben der regelmäßigen Einnahme von Medikamenten, können Betroffene mit viel Bewegung und der richtigen Atemtechnik ihr Wohlbefinden steigern.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige