Müll

Regierung schickt Dreck zurück: Philippinen schicken Müll nach Kanada zurück
Regierung schickt Dreck zurück
Philippinen schicken Müll nach Kanada zurück

Was macht Abfall aus Kanada auf den Philippinen? Die Leute dort wehren sich dagegen, dass ihr Land zur internationalen Müllhalde wird. Jetzt schickt die Regierung den Dreck zurück. Ottawa hat inzwischen reagiert.

 mehr »
60 Container: Malaysia will 450 Tonnen illegalen Plastikmülls zurückschicken
60 Container
Malaysia will 450 Tonnen illegalen Plastikmülls zurückschicken

In Malaysia sind 60 Container mit nicht recycelbarem Plastikmüll und Elektroschrott angekommen. Die sollen nun an die Verursacher zurückgeschickt werden.

 mehr »
„Wir versinken im Müll“: Entwicklungsminister Müller fordert Verbot von Plastiktüten
„Wir versinken im Müll“
schließen X
Bisher 1 Kommentar

An den Ladenkassen müssen Kunden inzwischen meistens etwas bezahlen, wenn sie eine Plastiktüte wollen. Entwicklungsminister Müller will weitergehen und die Tragetaschen aus Kunststoff komplett verbieten. Und die Umweltministerin?

 mehr »
Müll
Entwicklungsminister Müller: Sofort-Verbot für Plastiktüten

Im Kampf gegen Plastikmüll hat Entwicklungsminister Gerd Müller ein sofortiges Verbot von Plastiktüten gefordert. „Das Verbot von Plastik-Strohhalmen genügt nicht, Deutschland sollte nicht auf Europa warten und Einweg-Plastiktüten sofort verbieten“, ...

 mehr »
Bußgelder erhöht: Städte kämpfen gegen Müll: 250 Euro für gespuckten Kaugummi
Bußgelder erhöht
Städte kämpfen gegen Müll: 250 Euro für gespuckten Kaugummi

Jeder kennt das Ärgernis: Halden von Kaffeebechern neben Abfalleimern, klebende Kaugummis unter dem Schuh, Hundekot im Straßenbeet. Solche Umweltsünden sollen dieses Jahr vielerorts rasant teurer werden. Aber wer macht eigentlich den meisten Dreck?

 mehr »
Pottwal vor Sardinien: Toter Wal hatte mehr als 20 Kilo Plastik im Magen
Pottwal vor Sardinien
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Ein Wal mit 22 Kilogramm Plastik im Magen ist tot vor der Küste der italienischen Urlaubsinsel Sardinien entdeckt worden. In dem Pottwal wurden unter anderem Einkaufstaschen, Schnüre, Einwegteller, eine Waschmittelverpackung und Schläuche von ...

 mehr »
Es geht auch ohne: Plastik-Alternativen für den Haushalt
Es geht auch ohne
Plastik-Alternativen für den Haushalt

Das EU-Verbot von Wegwerfartikeln aus Plastik ist ein Anfang. Die davon betroffenen Strohhalme, Wattestäbchen und Plastikteller lassen sich bereits gut ersetzen. Aber auch für viele andere Kunststoffdinge im Haushalt gibt es schon Alternativen.

 mehr »
Trinkflasche mitnehmen: Wie man Plastik im Urlaub vermeidet
Trinkflasche mitnehmen
Wie man Plastik im Urlaub vermeidet

Nur Wasser aus der Flasche trinken! Diesen Tipp bekommen Urlauber für viele Länder. Gleichzeitig ist Verpackungsmüll rund um den Globus ein riesiges Problem. Was können Reisende tun, um Plastik zu reduzieren?

 mehr »
Wertvolle Nahrungsmittel: Kabinett beschließt Pläne für weniger Lebensmittelabfälle
Wertvolle Nahrungsmittel
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall - dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will die Vergeudung mit einem großen Programm eindämmen. Kritikern ist das viel zu vage.

 mehr »
Kassenbons sind kein Altpapier: So trennen Sie den Müll richtig
Kassenbons sind kein Altpapier
So trennen Sie den Müll richtig

Wie entsorgen Sie Geschenkpapier? Im Altpapier? Das ist leider falsch, wenn es beschichtet ist - und ein gutes Beispiel dafür, dass das Recyclingsystem in Deutschland zwar eigentlich kinderleicht und zugleich ganz schön verwirrend ist, wenn man es ...

 mehr »
Anzeige