Mafia

Fritz-Theater: Neues Stück: „Sisters in Trouble“
Fritz-Theater
Neues Stück: „Sisters in Trouble“

Das Fritz-Theater setzt mit „Sisters in Trouble“ auf den Spaßfaktor singender Nonnen, wie es einst der Film „Sister Act“ tat. Das Ergebnis ist eine humorvolle Show, die zum Tanzen und Mitsingen einlädt.

 mehr »
Kommentar über die Proteste in Hongkong: Radikalisierung
Kommentar über die Proteste in Hongkong
Radikalisierung

In Hongkong geht es immer weniger rechtsstaatlich zu. Das radikalisiert die Protestierenden, die nun sogar von einem bewaffneten Mob angegriffen worden. Eine bedenkliche Entwicklung, meint Felix Lee.

 mehr »
Polizeigewerkschafter Rainer Wendt im Interview: Warum die Abschiebung von Clan-Chef Miri ein Einzelfall bleiben könnte
Polizeigewerkschafter Rainer Wendt im Interview
schließen X
Bisher 8 Kommentare

Rainer Wendt, Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, erklärt die Bedeutung der Abschiebung von Ibrahim Miri im Kampf gegen die Clankriminalität.

 mehr »
Studie der Vereinten Nationen: 87.000 Frauen als Opfer tödlicher Gewalt
Studie der Vereinten Nationen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bei Tötungsdelikten spüren die Ermittler den Täter oft im familiären Umfeld auf. Weltweit wurden im Jahr 2017 rund 87.000 Frauen getötet. Eine UN-Studie hat erschreckende Details.

 mehr »
Kommentar über rechte Gewalt: Rechte Gefahr war immer da
Kommentar über rechte Gewalt
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Gewaltbereite Rechtsextremisten töten jedes Jahr Menschen. Die Gefahr von rechts ist ungebrochen hoch und keineswegs neu, kommentiert Sebastian Krüger.

 mehr »
50 Jahre CSD: Homosexuellen-Bewegung: Die Eroberung der Christopher Street
50 Jahre CSD: Homosexuellen-Bewegung
Die Eroberung der Christopher Street

Im Jahr 1969 löste ein Polizeisturm auf eine New Yorker Schwulenbar die moderne Homosexuellen-Bewegung und die Christopher-Street-Märsche aus. In der Nacht zum 28. Juni jährt sich dieses Ereignis zum 50. Mal.

 mehr »
Italien
Großeinsatz gegen Mafia - Mehr als 100 Verdächtige gestoppt

In einer groß angelegten Aktion gegen die Mafia hat die italienische Polizei mehr als 100 Verdächtige festgesetzt. 89 Personen seien in Untersuchungshaft gekommen und 36 unter Hausarrest gestellt worden, erklärte die Polizei. Die Zugriffe erfolgten ...

 mehr »
Italien
Großeinsatz gegen die italienische Mafia

Eine großangelegte Aktion der italienischen Polizei gegen die Mafia hat zu 126 Festnahmen geführt. Die Zugriffe erfolgten in der Provinz Neapel, aber auch anderswo in Italien und im Ausland, wie die Polizei mitteilte. Die Verdächtigen sollen Clans ...

 mehr »
Plattdeutsche Premiere in Delmenhorst: "Wir schnacken platt, wir fühlen platt“
Plattdeutsche Premiere in Delmenhorst
"Wir schnacken platt, wir fühlen platt“

Vor ausverkauftem Haus präsentierten die Jungs un Deerns, die Nachwuchsgruppe des Niederdeutschen Theaters Delmenhorst, ihr Bühnenstück „De Schüün“. Vom Publikum gab es reichlich Applaus.

 mehr »
Niederdeutsches Theater Delmenhorst: „Trotz Prüfungsstress mit Herzblut dabei“
Niederdeutsches Theater Delmenhorst
„Trotz Prüfungsstress mit Herzblut dabei“

Mit „De Schüün“ versuchen sich die Nachwuchsschauspieler des Niederdeutschen Theaters Delmenhorst erstmals an einer Komödie. Für die Vorstellungen am 15. Juni gibt es noch Karten.

 mehr »
Anzeige