Malerei

Mit 92 Jahren: Universalkünstler Arik Brauer gestorben
Mit 92 Jahren
Universalkünstler Arik Brauer gestorben

Das Schaffen des jüdischen Künstlers Arik Brauer war geprägt von seinem Aufwachsen in der Nazi-Zeit in Wien. Ohne jede Verbitterung überlebte er die Gräuel und wurde zum erfolgreichen Mitbegründer des „Phantastischen Realismus“. Nun ist das ...

 mehr »
Südafrikas Künstlerin: Von Tradition zu Weltruhm: Esther Mahlangu
Südafrikas Künstlerin
Von Tradition zu Weltruhm: Esther Mahlangu

Die Südafrikanerin Esther Mahlangu hat mit ihren Kunstwerken Weltberühmtheit erlangt. Heute zieren ihre bunten geometrischen Muster Handtaschen, Flugzeuge und Autos.

 mehr »
Kunstkrimi: Rätselraten um Klimts lange verschollenes Frauen-Bildnis
Kunstkrimi
Rätselraten um Klimts lange verschollenes Frauen-Bildnis

Ein Kunstkrimi um ein Gemälde von Gustav Klimt geht in eine neue Runde: Vor fast einem Jahr hatte die Wiederentdeckung des Werks „Bildnis einer Frau“ in einem Müllsack international Schlagzeilen gemacht.

 mehr »
Mit 93 Jahren: Porträtmaler Günter Rittner gestorben
Mit 93 Jahren
Porträtmaler Günter Rittner gestorben

Berühmte Schauspieler saßen ihm Porträt. Seine Arbeiten kann man auch in der Kanzlergalerie bewundern. Jetzt ist der Maler Günter Rittner mit 93 Jahren gestorben.

 mehr »
100.Geburtstag: Die Schweiz feiert ihr Erzählgenie Dürrenmatt
100.Geburtstag
Die Schweiz feiert ihr Erzählgenie Dürrenmatt

Friedrich Dürrenmatt, einer der ganz Großen der deutschsprachigen Literatur: Im Dezember jährt sich sein 30. Todestag, im Januar sein 100. Geburtstag. Die Schweiz feiert ihren Schriftsteller und Maler.

 mehr »
Abschied: Mafalda-Schöpfer Quino mit 88 Jahren gestorben
Abschied
Mafalda-Schöpfer Quino mit 88 Jahren gestorben

„Haltet die Welt an, ich will aussteigen.“ Diesen Satz hat der argentinische Zeichner Quino seiner bekanntesten Figur, dem Mädchen Mafalda, in den Mund gelegt. Nun ist er im Alter von 88 Jahren gestorben.

 mehr »
Auktion: Wertvolles Rubens-Gemälde unter Staubschicht wiederentdeckt
Auktion
Wertvolles Rubens-Gemälde unter Staubschicht wiederentdeckt

Es ist echt, das „Porträt einer Dame“ aus dem 17. Jahrhundert, gemalt vom flämischen Altmeister Peter Paul Rubens (1577-1640). Jetzt soll es versteigert werden.

 mehr »
Corona-Krise: Streetart in Mailand: Papst Franziskus als Obdachloser
Corona-Krise
Streetart in Mailand: Papst Franziskus als Obdachloser

Unter dem Titel „Caritas“ hat der italienische Künstler Alexsandro Palombo verschiedene Motive zu sozialen Themen in Mailand hinterlassen.

 mehr »
Vermeers Meisterwerk: „Mädchen mit dem Perlenohrring“ - Einige Rätsel gelöst
Vermeers Meisterwerk
„Mädchen mit dem Perlenohrring“ - Einige Rätsel gelöst

Das Meisterwerk des holländischen Malers Vermeer ist weltberühmt. Nach mehr als 350 Jahren lüften Forscher nun einige Geheimnisse. Doch trotz High-Tech: Ein großes Mysterium bleibt.

 mehr »
500. Todestag: Genie der Hochrenaissance: Der Jungstar Raffael
500. Todestag
Genie der Hochrenaissance: Der Jungstar Raffael

Vor 500 Jahren ist Raffael auf dem Höhepunkt seines Schaffens. Päpste und Bankiers schätzen seine Fresken und Gemälde. Doch das Renaissance-Genie bekommt Fieber - und dann geht alles plötzlich ganz schnell.

 mehr »
Anzeige