Malerei

Tierische Gemälde: Pigcasso: Saumäßige Kunst in Südafrika
Tierische Gemälde
Pigcasso: Saumäßige Kunst in Südafrika

Vor dem Schlachthof gerettet, darf ein Hausschwein in Südafrika seiner Kreativität freien Lauf lassen. Das Tier malt.

 mehr »
Ausstellung in Den Haag: Niederlande feiern Rembrandt
Ausstellung in Den Haag
Niederlande feiern Rembrandt

Rembrandt ist einer der berühmtesten Maler der Geschichte. „Die Nachtwache“ oder „Die Anatomie-Stunde des Dr. Tulp“ faszinieren bis heute Millionen. Im Rembrandtjahr 2019 packen die Museen der Niederlande ganz groß aus.

 mehr »
Holländischer Meister: 350. Todestag: Niederlande starten ins Rembrandt-Jahr
Holländischer Meister
350. Todestag: Niederlande starten ins Rembrandt-Jahr

Rembrandt van Rijn gilt als großer Erneuerer der Kunst, als Meister von Licht und Schatten. Vor 350 Jahren starb der holländische Meister. 2019 steht ganz im Zeichen des weltberühmten Malers.

 mehr »
350. Todestag: Rembrandt: Sechs Seiten des holländischen Genies
350. Todestag
Rembrandt: Sechs Seiten des holländischen Genies

Er galt als streitsüchtig und starb verarmt. Heute zählt Rembrandt Harmenszoon van Rijn - kurz Rembrandt - zu den berühmtesten Malern der Welt. Zu seinem 350. Todestag haben die Niederlande das Rembrandt-Jahr ausgerufen.

 mehr »
Rekordpreis: Hockney-Gemälde für 90 Millionen Dollar versteigert
Rekordpreis
Hockney-Gemälde für 90 Millionen Dollar versteigert

Bei den traditionellen Herbstauktionen in New York purzeln weiter die Rekorde. Jetzt hat ein britischer Maler den Preisrekord für das Werk eines lebenden Künstlers geschafft - und einen jüngeren Amerikaner abgelöst. Draußen fiel unterdessen ...

 mehr »
Renaissance-Genie: Forscher: Schielen half Leonardo da Vinci beim Malen
Renaissance-Genie
Forscher: Schielen half Leonardo da Vinci beim Malen

Eine Fehlstellung der Augen muss kein Hindernis für eine glänzende Maler-Karriere sein. Es kann sogar ein Vorteil sein.

 mehr »
Ausstellung: „Kein Ort Zuhause“: Was ist eine jüdisch-deutsche Identität?
Ausstellung
„Kein Ort Zuhause“: Was ist eine jüdisch-deutsche Identität?

Der in Moskau geborene und in Berlin lebende Künstler Yury Kharchenko beschäftigt sich in seinen Werken mit seiner jüdisch-deutschen Identität. Das Osnabrücker Felix-Nussbaum-Haus zeigt bis November einen Ausschnitt seiner Werke.

 mehr »
Frankreich
Frühwerk Van Goghs für 7,1 Millionen Euro versteigert

Ein Frühwerk des niederländischen Malers Vincent van Gogh ist in Paris für knapp 7,1 Millionen Euro unter den Hammer gekommen. Wie das Auktionshaus Artcurial am Abend mitteilte, lag der Erlös für das Bild „Netzflickerinnen in den Dünen“ aus dem Jahr ...

 mehr »
Gegenwartskünstler: Ein Mann ohne Grenzen - Dänischer Maler Kirkeby gestorben
Gegenwartskünstler
Ein Mann ohne Grenzen - Dänischer Maler Kirkeby gestorben

Per Kirkeby gilt als bedeutendster Vertreter der dänischen Gegenwartskunst. Lange war Deutschland das Zentrum seiner Kreativität. Am Mittwoch ist der ehrgeizige Multi-Künstler mit 79 Jahren gestorben.

 mehr »
Ausstellung in Hinterzarten: Aktionskünstler Hermann Nitsch hält nichts von Altersmilde
Ausstellung in Hinterzarten
Aktionskünstler Hermann Nitsch hält nichts von Altersmilde

Auch mit beinahe 80 Jahren sucht der Wiener Aktionskünstler die Kontroverse. Er wolle streitbar bleiben, sagt Hermann Nitsch.

 mehr »
Anzeige