Malte Prieser

Ausstellung in Vegesack: Neuer Anlauf für den Kunstherbst
Ausstellung in Vegesack
Neuer Anlauf für den Kunstherbst

Im vergangenen Jahr ist der Kunstherbst ausgefallen, aber in diesem soll die Ausstellung in Vegesack wieder stattfinden. So sehen es jedenfalls die Pläne von Initiatorin Bärbel Kock vor.

 mehr »
Kultur in Vegesack: Wie ein altes Ehepaar
Kultur in Vegesack
Wie ein altes Ehepaar

Im Moment ist an Theateraufführungen vor Publikum noch nicht zu denken. Trotzdem will Martin Mader genau auf diesen Tag vorbereitet sein und studiert nun das Ein-Mann-Stück „Der Kontrabaß“ ein.

 mehr »
Kultur im Lockdown: Kulturbüro organisiert Konzerte im Pier 2
Kultur im Lockdown
Kulturbüro organisiert Konzerte im Pier 2

Verschiedene Bremer Kultureinrichtungen haben sich zum Club 100 zusammengeschlossen, um auch während der Pandemie Veranstaltungen auf die Beine stellen zu können. Das Kulturbüro Bremen-Nord ist auch dabei.

 mehr »
Veranstaltungsbranche im Lockdown: Bremer Kulturbüro organisiert Konzerte im Pier 2
Veranstaltungsbranche im Lockdown
Bremer Kulturbüro organisiert Konzerte im Pier 2

Verschiedene Bremer Kultureinrichtungen haben sich zum Club 100 zusammengeschlossen, um auch während der Pandemie Veranstaltungen auf die Beine stellen zu können. Das Kulturbüro Bremen-Nord ist auch dabei.

 mehr »
Kultur: Umplanen ist Alltag während Pandemie
Kultur
Umplanen ist Alltag während Pandemie

Das Kulturbüro Bremen-Nord hat wegen Corona bis dato rund 200 Veranstaltungen dreimal verschoben. Das Team lässt sich aber nicht entmutigen und plant immer wieder neu.

 mehr »
Kulturschaffende sprechen über ihre sorgen: Stille auf den Bühnen
Kulturschaffende sprechen über ihre sorgen
Stille auf den Bühnen

Auch in Bremen-Nord wird es wegen des Lockdowns im November still auf den Bühnen. Kulturschaffende sprechen über ihre Sorgen und Befürchtungen.

 mehr »
Veranstaltungsbranche in Bremen-Nord: DJs in der Krise
Veranstaltungsbranche in Bremen-Nord
DJs in der Krise

Es ist die Spaß-Branche, die Menschen zum Feiern und Partymachen lockt. Doch der Spaß ist den DJs und Veranstaltungstechnikern in Bremen-Nord längst vergangen. Erfahrungen eines Disjockeys in der Corona-Krise.

 mehr »
Amtsgericht Blumenthal: Kulturbahnhof in Vegesack wird zum Gerichtssaal
Amtsgericht Blumenthal
Kulturbahnhof in Vegesack wird zum Gerichtssaal

Das Amtsgericht Blumenthal verlegt wegen der Corona-Pandemie Verfahren nach Vegesack in den Kulturbahnhof. Die erste Verhandlung ist für den 31. Juli angesetzt.

 mehr »
Organisatoren ändern Konzept: Aufmucken-Festival soll an drei Tagen stattfinden
Organisatoren ändern Konzept
Aufmucken-Festival soll an drei Tagen stattfinden

Neuer Name, neues Konzept: Aus dem Aktionsbündnis gegen Rechts Weyhe wurde nun der Verein Korrekte Töne. Nach wie vor will er das Aufmucken-Festival organisieren, aber an drei Tagen statt bislang einem.

 mehr »
Interview zur Kulturszene in Bremen-Nord: „Wir müssen Dinge kreativer angehen“
Interview zur Kulturszene in Bremen-Nord
„Wir müssen Dinge kreativer angehen“

Stillstand und Unsicherheit – Malte Prieser vom Kulturbüro Bremen-Nord spricht über die Situation der Kulturszene in Zeiten von Corona.

 mehr »
Anzeige