Manfred Cordes

Das Interview: Manfred Cordes: IGS und Stadtumbau als große Gewinne
Das Interview: Manfred Cordes
IGS und Stadtumbau als große Gewinne

Nach 19 Jahren als Bürgermeister in Oyten ist Schluss: Manfred Cordes geht in den Ruhestand. Im Interview blickt er noch einmal zurück und gibt Auskunft darüber, wie er künftig seine Zeit verbringen möchte.

 mehr »
Martinsfest in Oyten: Wenn der Bürgermeister zum Bettler wird
Martinsfest in Oyten
Wenn der Bürgermeister zum Bettler wird

Der Oytener Laternenumzug zum Martinsfest gehört mittlerweile zu einem der größten in der Region. Am Sonnabend, 9. November, ist es wieder soweit. Die Kinder stehen bei diesem Spektakel klar im Mittelpunkt.

 mehr »
Abenteurer Rüdiger Nehberg: Auf den Spuren großer Abenteurer
Abenteurer Rüdiger Nehberg
Auf den Spuren großer Abenteurer

Rüdiger Nehberg hat als Kind die Bücher von Karl May verschlungen. Dann ist er selbst zum Abenteurer geworden, wie er jetzt in Oyten berichtet hat.

 mehr »
Neue Bürgermeisterin für Oyten: Der Wechsel steht bevor
Neue Bürgermeisterin für Oyten
Der Wechsel steht bevor

Während es das amtierende Gemeindeoberhaupt Manfred Cordes derzeit immer mehr besser schaft, loszulassen, fühlt sich die künftige Oytener Bürgermeisterin Sandra Röse schon als „Teil des Ganzen“.

 mehr »
Rüdiger Nehberg kommt nach Oyten: Aus einem aufregenden Leben
Rüdiger Nehberg kommt nach Oyten
Aus einem aufregenden Leben

Survival-Experte und Menschenrechtsaktivist Rüdiger Nehberg hält in Oyten am 25. Oktober einen Diavortrag, bei dem er Einblicke in sein außergewöhnliches Leben geben wird.

 mehr »
Deutliche Mehrheit: Oyten tritt Klimaschutzagentur bei
Deutliche Mehrheit
Oyten tritt Klimaschutzagentur bei

Anders als vergangene Woche in Achim, hat sich der Oytener Rat mit deutlicher Mehrheit für den Beitritt zur Klimaschutz- und Energieagentur ausgesprochen.

 mehr »
Gescheiterte Verhandlungen: Ein Ergebnis ohne Gewinner
Gescheiterte Verhandlungen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach den gescheiterten Verhandlungen zwischen der Gemeinde Oyten und den Sagehorner Schützen herrscht allerorten Unzufriedenheit. Denn das Ergebnis birgt weiteres Diskussionspotenzial.

 mehr »
Tanz-Workshop in Oyten: Auspowern im Rathaussaal
Tanz-Workshop in Oyten
Auspowern im Rathaussaal

Als eine von acht Kommunen in Niedersachsen erhielt Oyten den Zuschlag für die Ausrichtung eines Kulturworkshops, der Menschen mit und ohne Migrationshintergrund zusammenführen soll.

 mehr »
Neubürger haben Gesellenbrief: Auf einem sehr guten Weg
Neubürger haben Gesellenbrief
Auf einem sehr guten Weg

Durch die Flüchtlingsströme ab 2015 waren vor allem junge Männer aus Afrika und Asien nach Oyten gekommen. Vielen konnte ein Ausbildungsplatz vermittelt werden, die ersten dürfen sich nun Geselle nennen.

 mehr »
Neuer Ansatz in Oyten: Politik stimmt für Wegfall
der Straßenausbaubeiträge
Neuer Ansatz in Oyten
Politik stimmt für Wegfall der Straßenausbaubeiträge

Einstimmig hat sich sich der Fachausschuss in Oyten für das Modell ausgesprochen, die Anliegerbeiträge abzuschaffen und die Gelder für den Straßenausbau künftig aus höheren Grundsteuereinnahmen zu generieren.

 mehr »
Anzeige