Manfred Weber

Kommentar über die EVP und Orbán
Ein überfälliger Schritt

Viktor Orbáns Fidesz-Partei zieht sich aus der EVP zurück, zuvor hatte die den Daumen über den ungarischen Premier gesenkt. Klare Verhältnisse, die in der EU aber nichts einfacher machen, meint Detlef Drewes.

 mehr »
Eklat bei Europas Christdemokraten: Orban kommt Rauswurf zuvor
Eklat bei Europas Christdemokraten
Orban kommt Rauswurf zuvor

Jahrelang stritt sich Ungarns starker Mann mit der christdemokratischen Parteienfamilie. Nun gehen beide getrennte Wege - zumindest im Europaparlament.

 mehr »
Europaparlament: Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg
Europaparlament
Bruch mit Orban: Europas Christdemokraten am Scheideweg

Jahrelang zoffte sich Ungarns starker Mann mit der christdemokratischen Parteienfamilie. Nun gehen beide getrennte Wege - zumindest im Europaparlament. Ein Eklat mit Folgen für die EU.

 mehr »
Interview über Impfstoffbestellung: „Die Impfstoffhersteller sind keine Heiligen“
Interview über Impfstoffbestellung
„Die Impfstoffhersteller sind keine Heiligen“

Manfred Weber, Chef der Christdemokraten im EU-Parlament, spricht im Interview über Fehler der EU und Kritik an den Pharma-Unternehmen.

 mehr »
Vor dem letzten Brexit-Kraftakt: Warten auf
Boris Johnson
Vor dem letzten Brexit-Kraftakt
Warten auf Boris Johnson

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und der britische Regierungschef treffen sich an diesem Mittwoch in Brüssel, um mit einem letzten Kraftakt den Weg für einen Brexit-Handelspakt zu ebnen.

 mehr »
Sprengkraft eines Urteils: Unvorhersehbare Folgen
Sprengkraft eines Urteils
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Nach den ersten fast verharmlosenden Reaktionen auf das Urteil des Bundesverfassungsgericht zum Staatsanleihen-Aufkaufprogramm der EZB wächst die Nervosität über die wirklichen Konsequenzen des Richterspruchs.

 mehr »
Europaparlamentarier besuchen Türkei: „Wir schicken die Syrer aber zu Euch weiter“
Europaparlamentarier besuchen Türkei
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die grüne Europaabgeordnete Katrin Langensiepen sieht bei der EU und den Mitgliedsstaaten eine erhebliche Mitschuld für die Szenen, die sich gegenwärtig an der türkisch-griechischen Grenze abspielen.

 mehr »
Athen bleibt dabei: Grenze zur Türkei ist für Migranten dicht
Athen bleibt dabei
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Spitzen der Europäischen Union wollen in der neuen Migrationskrise ein Zeichen der Solidarität setzen. An der türkisch-griechischen Grenze spielen sich dramatische Szenen ab.

 mehr »
Flüchtlingskrise: Brüssel schickt Verstärkung
Flüchtlingskrise
Brüssel schickt Verstärkung

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat Griechenland und Bulgarien weitere Hilfe zur Bewältigung erhöhter Ankunftszahlen von Migranten in Aussicht gestellt.

 mehr »
Nach dem gescheiterten Haushalts-Gipfel: Weber: „Die EU muss endlich erwachsen werden“
Nach dem gescheiterten Haushalts-Gipfel
Weber: „Die EU muss endlich erwachsen werden“

Manfred Weber, Chef der christdemokratischen Mehrheitsfraktion, über den Zustand der Europäischen Union und die deutsche Ratspräsidentschaft.

 mehr »
Anzeige