Manuela Schwesig

Gastronomie in der Corona-Krise
Bundesländer preschen vor

Nach Wochen strengster Kontaktsperren, Zwangsschließungen und Reisebeschränkungen lockert die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern die Zügel spürbar. Andere Bundesländer ziehen mit.

 mehr »
Neue SPD-Führung
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Klare Linie gegenüber der Union – aber viel Spielraum für die Verhandler: So soll der Kompromiss aussehen, mit der sich die SPD für eine weitere Arbeit in der Koalition aufstellt.

 mehr »
Stockender Ausbau: Wie die Nordländer die Windenergie-Branche anschieben wollen
Stockender Ausbau
Wie die Nordländer die Windenergie-Branche anschieben wollen

Ein Plan mit elf Punkten und ein Brief an Kanzlerin Merkel - die Regierungschefs der Küstenländer erhöhen den politischen Druck, um die Krise der Windanlagen-Hersteller in den Griff zu bekommen.

 mehr »
30 Jahre Mauerfall: Bremer CDU-Politiker über Missverständnisse zwischen Ost und West
30 Jahre Mauerfall
Bremer CDU-Politiker über Missverständnisse zwischen Ost und West

Heiko Strohmann floh wenige Wochen vor dem Mauerfall 1989 mit 21 Jahren aus der DDR. Im Interview spricht der CDU-Politiker über Unterschiede und Missverständnisse zwischen Ost- und Westdeutschland.

 mehr »
Grundrente: Höhere Altersbezüge für Geringverdiener
Grundrente
Höhere Altersbezüge für Geringverdiener

Die Große Koalition macht den Weg für die Grundrente frei – der Beschluss soll noch vor der Thüringen-Wahl kommen.

 mehr »
Kommissarische SPD-Chefin: Brustkrebs: Manuela Schwesig gibt SPD-Vorsitz auf
Kommissarische SPD-Chefin
Brustkrebs: Manuela Schwesig gibt SPD-Vorsitz auf

Schockierende Diagnose für Manuela Schwesig: Die 45-Jährige ist an Brustkrebs erkrankt. Als Ministerpräsidentin will sie weitermachen, aus der SPD-Spitze zieht sie sich zurück. Nicht nur die Kanzlerin spricht ihr Mut zu.

 mehr »
Kommentar über Anti-IS-Einsatz im Irak: Die Bundeswehr darf jetzt nicht gehen
Kommentar über Anti-IS-Einsatz im Irak
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die deutschen Soldaten als Brückenbauer für eine Versöhnung? Warum nicht? Nur muss dieses Ziel im Mandat dann klar formuliert sein, schreibt Birgit Svensson.

 mehr »
Umstrittene AfD-Wahlplakate: Mit Willy Brandt
auf Stimmenfang
Umstrittene AfD-Wahlplakate
Mit Willy Brandt auf Stimmenfang

Führende SPD-Politiker haben der AfD wegen Wahlkampfslogans in Anlehnung an die Zeit der DDR-Bürgerrechtsbewegung und an Willy Brandt Unverfrorenheit vorgeworfen.

 mehr »
Kommentar über die SPD-Chefsuche: Lavieren, abwinken, andere vorschicken
Kommentar über die SPD-Chefsuche
Lavieren, abwinken, andere vorschicken

Das Rennen um das höchste Parteiamt kann richtig spannend sein, das hat die CDU vorgemacht. Bei der SPD hingegen läuft die Suche nach dem neuen Chef so richtig schief, meint Norbert Holst.

 mehr »
SPD: Warten auf die Prominenten
SPD
Warten auf die Prominenten

Bewegung im Bewerberkarussell bei der SPD: Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange will für die Spitze ihrer Partei antreten. Andere sind noch in der Deckung. Die Zurückhaltung stößt auf Kritik.

 mehr »
Anzeige