Mao Zedong

Respekt, Hilfe und Empathie füreinander: Hilde-Adolf-Preis an die Matthias-Claudius-Gemeinde verliehen
Respekt, Hilfe und Empathie füreinander
Hilde-Adolf-Preis an die Matthias-Claudius-Gemeinde verliehen

Die Matthias-Claudius-Gemeinde in der Neustadt hat sich in den vergangenen zehn Jahren zu einem Mehrgenerationenhaus entwickelt, dafür wurde sie mit dem Hilde-Adolf-Preis ausgezeichnet.

 mehr »
Ränkespiele in Delmenhorster SPD: Machtspiele
Ränkespiele in Delmenhorster SPD
Machtspiele

Die Betroffenen sprechen von Säuberungen, die Handelnden von Neustarts. In der Delmenhorster SPD brodelt es wie lange nicht mehr. Aber das ist irgendwie auch gute Tradtion in der Partei.

 mehr »
Kommentar über Gräber von Diktatoren: Mausoleen, Pharaonen 
und andere Leichenspektakel
Kommentar über Gräber von Diktatoren
Mausoleen, Pharaonen und andere Leichenspektakel

Irgendwo müssen auch umstrittene und gehasste Persönlichkeiten bestattet werden - am besten unauffällig und am Rande der Gesellschaft, meint Kulturreporter Hendrik Werner.

 mehr »
Kulturgeschichte: Mausoleen, Pharaonen 
und andere Leichenspektakel
Kulturgeschichte
Mausoleen, Pharaonen und andere Leichenspektakel

Nachfahren Francos haben gerichtlich den Aufschub von Regierungsplänen erzwungen, den spanischen Diktator umzubetten. Wie ambivalent der Umgang mit toten Autokraten oftmals ist, beschreibt Hendrik Werner.

 mehr »
Die 68er im Rückblick: Mythen und Menschen
Die 68er im Rückblick
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Sie protestierten gegen starre Strukturen, den Vietnamkrieg: Tausende Studenten gingen in den 1960er-Jahren auf die Straße. Ein Rückblick auf Mythen und Menschen der 68er-Bewegung.

 mehr »
Die KBW-Story: Mao als Heilsbringer
Die KBW-Story
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Mehr als 2000 Menschen zogen bei einer Solidaritätskundgebung für Dieter Mützelburg laut KBW-Kampfgefährtin Veronika Landau durch die Innenstadt. Die breite Unterstützung kam nicht von ungefähr.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige