Marco Bode

Fritz über mögliche Baumann-Nachfolge: „Das ist im Augenblick kein Thema für mich"
Fritz über mögliche Baumann-Nachfolge
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Seit klar ist, dass Frank Baumann spätestens 2025 seinen Posten räumt, geht es um seine Nachfolge. Florian Kohfeldt kann sich Clemens Fritz vorstellen – für den Ehrenspielführer kommt die Diskussion zu früh.

 mehr »
Kommentar zum angekündigten Baumann-Abschied: Ein zartes Signal
Kommentar zum angekündigten Baumann-Abschied
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Frank Baumann hat seinen Abschied von Werder in sechs Jahren angekündigt. Es dürfte eher ein grober Zeitrahmen sein und das Signal, frühzeitig nach einem Nachfolger zu suchen, meint Christoph Sonnenberg,

 mehr »
Kommentar über Frank Baumann: Zartes Signal
Kommentar über Frank Baumann
Zartes Signal

Frank Baumanns Ankündigung, sein Amt abzugeben, ist eher als zartes Signal zu verstehen und zugleich als Aufforderung, frühzeitig die Regelung seiner Nachfolge anzugehen, meint Christoph Sonnenberg.

 mehr »
WK-Sportgipfel im Steigenberger-Hotel: Filbry bringt Werder-Sportcampus ins Spiel
WK-Sportgipfel im Steigenberger-Hotel
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der WESER-KURIER bringt bei der Premierenveranstaltung 250 Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft zusammen. Sportspitzen diskutieren über den Sportstandort Bremen.

 mehr »
Bode zum Verhalten gegenüber Schiedsrichtern: „Jeder versucht, möglichst viel Ärger zu machen“
Bode zum Verhalten gegenüber Schiedsrichtern
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Marco Bode hat das Verhalten der Bundesliga-Profis gegenüber den Schiedsrichtern kritisiert. Gegenüber dem „Kicker“ beklagte Werders Aufsichtsratschef, dass die „Rudelbildungen“ zunähmen.

 mehr »
Werder-Aufsichtsratschef: Bode beklagt zunehmende „Rudelbildung“ in der Bundesliga
Werder-Aufsichtsratschef
Bode beklagt zunehmende „Rudelbildung“ in der Bundesliga

Bremen (dpa) - Werder Bremens Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode kritisiert die vermeintlich zunehmenden Diskussionen der Fußball-Profis mit den Schiedsrichtern.

 mehr »
Bode bei „Wontorra on tour“: „Wir dürfen jetzt nicht in eine Selbstmitleidssituation kommen“
Bode bei „Wontorra on tour“
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Werders Aufsichtsrats-Chef Marco Bode glaubt trotz der aktuellen Personalsorgen fest an die Stärken der Bremer. Das verdeutlichte er in der Sendung „Wontorra on tour“, die am Montag bei Sky ausgestrahlt wurde.

 mehr »
Werder im TV: Bode zu Gast
bei Wontorra
Werder im TV
Bode zu Gast bei Wontorra

Es ist keine einfach Phase, in der sich Werder Bremen gerade befindet. Im Gespräch mit Jörg Wontorra wird sich Marco Bode am Montagabend im Fußball-Talk „Wontorra on Tour" zu allen wichtigen Themen äußern.

 mehr »
Anzeige