Marco Bode

Fritz über die Winter-Transferphase: „Wir haben den Markt im Auge“
Fritz über die Winter-Transferphase
„Wir haben den Markt im Auge“

Werders neuer Scouting-Chef Clemens Fritz hat im Doppelpass bei Sport1 über die anstehende Transferphase und die sportliche Krise der Bremer diskutiert.

 mehr »
Streit um Polizeikosten: Werder Bremen prüft Reduzierung des Gästekontingents
Streit um Polizeikosten
Werder Bremen prüft Reduzierung des Gästekontingents

Werder-Präsident Hubertus Hess-Grunewald bringt im Streit um die Polizeikosten eine Reduzierung des Gästekontingents ins Spiel. Man müsse „ernsthaft darüber nachdenken“ sagte er in einem TV-Interview.

 mehr »
Werders Trainer freut die Rückendeckung: Trotz Krise ist Kohfeldt nicht gefährdet
Werders Trainer freut die Rückendeckung
schließen X
Bisher 14 Kommentare

Der Misserfolg ist der größte Feind des Trainers - außer in Bremen. Am Donnerstag äußerte sich Florian Kohfeldt über diesen Zusammenhalt bei Werder. Und für die Mannschaft gab es eine sehr lange Sitzung.

 mehr »
Lothar Matthäus schwärmt im Interview: „Die Werder-Fans haben ein feines Gespür“
Lothar Matthäus schwärmt im Interview
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Deutschlands Rekordnationalspieler schätzt Werder sehr: Im Interview mit dem WESER-KURIER spricht Lothar Matthäus über die Stärke des Vereins sowie über die Entwicklung von Kohfeldt, Rashica und Maxi Eggestein.

 mehr »
Rummenigge rudert im Streit mit Werder zurück: „Der strahlendste Stern, den Bremen zu bieten hat“
Rummenigge rudert im Streit mit Werder zurück
schließen X
Bisher 12 Kommentare

Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hatte Werder für das Vorgehen im Streit um Polizeikosten hart kritisiert. Nun schlägt er vor dem Duell der beiden Klubs jedoch versöhnlichere Töne an.

 mehr »
Dauerstreit um Polizeikosten: Bode wettert gegen Mäurer
Dauerstreit um Polizeikosten
schließen X
Bisher 10 Kommentare

In einem Interview mit der Tageszeitung „Die Welt“ äußert sich Werder-Aufsichtsratschef Marco Bode nicht nur zur Formkrise des Bundesligisten - er teilt auch gegen Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) aus.

 mehr »
Streit mit DFL: Polizeikosten: Werder will vorerst nicht zahlen
Streit mit DFL
Polizeikosten: Werder will vorerst nicht zahlen

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen plant, im Streit um die Beteiligung an Polizeikosten vorerst keine Rechnungen zu bezahlen.

 mehr »
Rummenigges merkwürdige Werder-Attacke: Solidarität auf bayerisch
Rummenigges merkwürdige Werder-Attacke
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Werder will sich juristisch gegen die DFL wehren, was Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge zu einer heftigen Attacke verleitet – mit der er ein merkwürdiges Verständnis von Solidarität offenbart.

 mehr »
Sportschnack: Werder-Sieg bei den „Wölfen“ folgt auf Tennis-Niederlage von Marco Bode
Sportschnack
Werder-Sieg bei den „Wölfen“ folgt auf Tennis-Niederlage von Marco Bode

Marco Bode gegen Thomas Derzak – so lautete ein Einzel mit Promi-Faktor im Punktspiel der Tennis-Landesliga Herren 40 zwischen dem Bremer Hockey-Club und dem Beckedorfer TC.

 mehr »
Nach Kritik an Werder: Bode kontert Rummenigge
Nach Kritik an Werder
schließen X
Bisher 18 Kommentare

Die Antwort kam schnell: Kurz nachdem Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge Werder für die eigenen Pläne im Polizeikostenstreit kritisiert hatte, gab es nun die Replik von Aufsichtsrats-Chef Marco Bode.

 mehr »
Anzeige