Marco Friedl

Erstmals im Kader der A-Nationalelf: Friedl für Österreich
Erstmals im Kader der A-Nationalelf
Friedl für Österreich

Marco Friedl steht im Kader der österreichischen A-Nationalmannschaft und darf auf sein Länderspieldebüt hoffen.

 mehr »
Friedl: Das erste Tor war nur der Anfang: „Ich will noch wichtiger werden“
Friedl: Das erste Tor war nur der Anfang
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Seitdem ihn Werder im Sommer fest verpflichtete, stand Marco Friedl in jedem Spiel in der Startelf. Trainer Florian Kohfeldt lobt Friedls Entwicklung. Und der junge Österreicher will noch mehr.

 mehr »
Friedls Reaktion auf den Toprak-Transfer: „Ich musste einen Moment nachdenken“
Friedls Reaktion auf den Toprak-Transfer
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Marco Friedl hat durch den Transfer von Ömer Toprak einen namhaften Konkurrenten in der Innenverteidigung bekommen. Wo er nun seine Perspektiven bei Werder sieht, erklärte der 21-Jährige in einer Medienrunde.

 mehr »
Werder-Neuzugang: Friedl: Toprak-Transfer „erst im zweiten Moment in Ordnung“
Werder-Neuzugang
Friedl: Toprak-Transfer „erst im zweiten Moment in Ordnung“

Abwehrspieler Marco Friedl von Werder Bremen hat sich ungewöhnlich offen über die Verpflichtung seines Verteidiger-Kollegen Ömer Toprak geäußert.

 mehr »
Nach Auswechslung zur Pause: Entwarnung bei Friedl
Nach Auswechslung zur Pause
Entwarnung bei Friedl

Nach gerade einmal 45 Minuten war der Arbeitstag von Marco Friedl auch schon wieder beendet, Trainer Florian Kohfeldt wechselte den jungen Österreicher aus - als reine Vorsichtsmaßnahme, wie er später erklärte.

 mehr »
Kohfeldts Plan mit Friedl: Fester Platz statt Reise nach Jerusalem
Kohfeldts Plan mit Friedl
Fester Platz statt Reise nach Jerusalem

Allzu viele Erkenntnisse hat es im Zillertal bezüglich Werders Abwehr nicht gegeben – weil schlichtweg das Personal ausging. Nutznießer ist Marco Friedl, der nun seine Hauptposition gefunden zu haben scheint.

 mehr »
Werders Abwehr-Probleme: Ohne Training: Friedl schon ein Gewinner
Werders Abwehr-Probleme
Ohne Training: Friedl schon ein Gewinner

Noch nie wurde Marco Friedl so sehnsüchtig bei Werder zum Training erwartet. Nach den Verletzungen von Milos Veljkovic und Sebastian Langkamp dürfte sich sein Wunsch schnell erfüllen, mehr Spiele zu machen.

 mehr »
Die Spielerbilanz: Marco Friedl: Auf dem Sprung
Die Spielerbilanz: Marco Friedl
Auf dem Sprung

Die Spielzeit 2018/2019 ist für Werder beendet. Grund genug, um noch einmal ganz genau hinzuschauen, wie sich die Bremer Profis in der abgelaufenen Saison geschlagen haben. Heute: Marco Friedl.

 mehr »
Österreich benennt Kader: Friedl sicher bei U21-EM dabei
Österreich benennt Kader
Friedl sicher bei U21-EM dabei

Am 16. Juni beginnt in Italien und San Marino die U21-Europameisterschaft. Seit Donnerstag steht fest: Mit Marco Friedl wird auf jeden Fall ein Werder-Profi sicher dabei sein, im Nationalteam Österreichs.

 mehr »
Friedl-Interview mit „Tiroler Tageszeitung“: „Mir gefällt die Bremer Mentalität“
Friedl-Interview mit „Tiroler Tageszeitung“
„Mir gefällt die Bremer Mentalität“

Kürzlich ist Marco Friedl fest von Werder verpflichtet worden. Im Interview mit der „Tiroler Tageszeitung“ spricht der 21-Jährige über die Besonderheiten Bremens und seine besten Freunde an der Weser.

 mehr »
Anzeige