MAREN BRANDSTÄTTER

Freimaurerei: „Alles wird vertraulich behandelt“
Freimaurerei
„Alles wird vertraulich behandelt“

Bremen könnte seine erste Freimaurerinnenloge bekommen. Einen Gründungstermin gibt es noch nicht, aber ein monatliches Gästetreffen verrät die Meisterin Britta Wellmann.

 mehr »
Bremer Die Partei-Mitglied im Interview: Sandor Herms: „Ich werde von der Basis ausgelacht“
Bremer Die Partei-Mitglied im Interview
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Sandor Herms (Die Partei) verdankt sein Mandat im neu gewählten Schwachhauser Beirat einem Kniffel-Sieg. Im Interview spricht er darüber.

 mehr »
Barbara Schneider: „Weiterhin viel zu tun“
Barbara Schneider
„Weiterhin viel zu tun“

Zum Ende dieser Legislaturperiode zieht Beiratssprecherin Barbara Schneider einen Schlussstrich. Im Gespräch mit dem STADTTEIL-KURIER wirft die grüne Politikerin einen Blick zurück und nach vorn.

 mehr »
100 Tage im Amt: „Arbeitsabläufe effektiver gestalten“
100 Tage im Amt
„Arbeitsabläufe effektiver gestalten“

Seit 100 Tagen ist der ehrenamtliche Ortsamtsleiter in Oberneuland im Amt. Im Interview zieht der 47-Jährige eine erste Bilanz - und wirft schon mal einen Blick nach vorn.

 mehr »
Dieter Mazur: „Das Wir-Gefühl im Stadtteil stärken“
Dieter Mazur
„Das Wir-Gefühl im Stadtteil stärken“

Nach 30 Jahren im Beirat Horn-Lehe tritt Dietmar Mazur nicht wieder an: Im Interview zieht der 69-Jährige, der als Parteiloser für die Grünen aktiv war, Bilanz und wirft einen Blick voraus.

 mehr »
Neuer Pastor Thomas Ziaja: „Von Anfang an 
gut aufgenommen“
Neuer Pastor Thomas Ziaja
„Von Anfang an gut aufgenommen“

Erst seit September 2018 ist Thomas Ziaja in Oberneuland. Doch der Pastor fühlt sich schon jetzt pudelwohl in seiner neuen Gemeinde.

 mehr »
Kirche in Oberneuland: „Kirche darf auch mal Spaß machen“
Kirche in Oberneuland
„Kirche darf auch mal Spaß machen“

Jahrzehnte lang war er Pastor in Oberneuland. Im August hält er seine letzte Predigt. Ein Gespräch über Gemeinde, sein Wirken und die Zukunft.

 mehr »
Interview mit Autorin Hortense Ullrich: "Die ganze Sache war sehr surreal"
Interview mit Autorin Hortense Ullrich
"Die ganze Sache war sehr surreal"

Hortense Ullrich hat bereits mehr als 70 Kinder-und Jugendbücher geschrieben. Im Interview spricht sie über die Verfilmung ihres Romans „Meine teuflisch gute Freundin“ und ihr Leben in Oberneuland.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige