Martfeld - Bruchhausen-Vilsen - Diepholz

Plattdeutsches Haus: Neue Hoffnung fürs Plattdeutsche Haus
Plattdeutsches Haus
Neue Hoffnung fürs Plattdeutsche Haus

In der Samtgemeinde Thedinghausen wird das Projekt Plattdeutsches Haus der gemeinnützigen Unternehmergesellschaft „De Plattsnackers“ nicht mehr umgesetzt. Es gibt aber neue Hoffnung für das Projekt.

 mehr »
Catharinenkirche Martfeld: Rätselhaftes, Tragisches und Kurioses
Catharinenkirche Martfeld
Rätselhaftes, Tragisches und Kurioses

Es war so um das Jahr 1420 herum, dass die Kapelle in Martfeld zu einer Kirche erweitert wurde. Bis heute haben sich zahlreiche rätselhafte, tragische und kuriose Geschichten in diesem Gotteshaus zugetragen.

 mehr »
Erster Dorfmarkt in der City: Landwirtschaft hautnah in der Syker Innenstadt
Erster Dorfmarkt in der City
Landwirtschaft hautnah in der Syker Innenstadt

Präsentieren und informieren: Der erste Syker Dorfmarkt in der City wirft seine Schatten voraus. Am 1. September wird zum verkaufsoffenen Sonntag die hintere Innenstadt belebt. Doch es gibt Änderungen.

 mehr »
„Fehsenfeldsche Kaffeemühle“: Ein Ort zum Wohlfühlen
„Fehsenfeldsche Kaffeemühle“
Ein Ort zum Wohlfühlen

Am letzten Sonntag jedes warmen Monats öffnet ab sofort die „Fehsenfeldsche Kaffeemühle“. Susanne Till, Sabine Krzikalla, Barbara Hache und Steffi Haack wollen dieses Angebot etablieren.

 mehr »
Steinofenbackstube Hollen: Von der WG zur Bäckerbande
Steinofenbackstube Hollen
Von der WG zur Bäckerbande

1978 sind Bernd Krämer, Lutz Reimers, Karl-Jürgen Uhde und Klaus Reicheneder aus Bremen heraus nach Hollen gezogen. Sie backten zur Selbstversorgung Brot. Inzwischen ist daraus eine GmbH geworden.

 mehr »
Puppenschwester Barbara: Ein Leben lang Theater
Puppenschwester Barbara
Ein Leben lang Theater

Mit ihren Puppen will Barbara Hache die Menschen in andere Welten entführen. Die Requisiten, Bühnenbilder und Geschichten sind allesamt selbst gemacht. Angefangen hat ihre Karriere beim Schnürschuh-Theater.

 mehr »
Kreisstraße 145
Mehr als nur ein bisschen Kosmetik

Die Kreisstraße 145 zwischen Martfeld und Heidmühle wird vom 15. April bis zum 17. Mai grundsaniert. Sie gleicht einem Flickenteppich. Sollte weiter gezögert werden, drohen grundlegende Schäden.

 mehr »
Martfelder Mühlenlauf am 1. Mai: Wer sichert sich den Marathon-Startplatz?
Martfelder Mühlenlauf am 1. Mai
Wer sichert sich den Marathon-Startplatz?

Beim Martfelder Mühlenlauf am 1. Mai zählt nicht nur das Tempo, sondern auch Gruppengröße. Anmeldungen sind weiterhin möglich.

 mehr »
Steinofenbackstube Hollen: Von der WG zur Bäckerbande
Steinofenbackstube Hollen
Von der WG zur Bäckerbande

1978 sind Bernd Krämer, Lutz Reimers, Karl-Jürgen Uhde und Klaus Reicheneder aus Bremen heraus nach Hollen gezogen. Sie backten zur Selbstversorgung Brot. Inzwischen ist daraus eine GmbH geworden.

 mehr »
Unfall in Kleinenborstel: Jede Hilfe kommt zu spät
Unfall in Kleinenborstel
Jede Hilfe kommt zu spät

Ein 53-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall in Kleinenborstel ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache kam er mit seinem Kleintransporter von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

 mehr »
Anzeige