Martin Busch

Erdgasförderung im Landkreis Verden: Bürgerinitiativen wollen Druck aufrecht erhalten
Erdgasförderung im Landkreis Verden
Bürgerinitiativen wollen Druck aufrecht erhalten

Nach der Entscheidung der Dea, ihre Gasförderung in der Region zurückfahren zu wollen, haben Bürgerinititativen bekräftigt, sich dem Thema weiter widmen zu wollen. Politiker fordern weitere Konsequenzen.

 mehr »
Nach den Erdbeben: Druck von unten
Nach den Erdbeben
Druck von unten

Die Bürgerinitiativen gegen Gasbohren empfehlen die Gründung einer Initiative der Erdbebengeschädigten. Andreas Mattfeldt (CDU) nimmt die Landesregierung in die Pflicht.

 mehr »
Gasförderung: Weitere Erdbeben möglich
Gasförderung
Weitere Erdbeben möglich

Der Dea-Chef lässt während einer Veranstaltung in Kirchlinteln die Zukunft der geplanten Bohrung im Wasserschutzgebiet Panzenberg offen. Bis 2036 will der Versorger in Völkersen bleiben.

 mehr »
Prinzenlöschzug der Feuerwehr Ganderkesee: Vom Milchwagen zum Umzugs-Oldtimer
Prinzenlöschzug der Feuerwehr Ganderkesee
Vom Milchwagen zum Umzugs-Oldtimer

Ein Opel-Blitz, Baujahr 1949, ist das älteste Fahrzeug im Ganderkeseer Fasching. Seit 40 Jahren ist der „Prinzenlöschzug“ der Freiwilligen Feuerwehr Ganderkesee ein fester Bestandteil des Umzugs.

 mehr »
Deutsche Erdöl AG: Protest gegen Erdgasförderung erreicht Bremen
Deutsche Erdöl AG
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Deutsche Erdöl AG (Dea) plant für Anfang 2019 Messungen nach Erdgasvorkommen im Bremer Umland. Doch Kritiker warnen vor Erdbeben und Gesundheitsrisiken.

 mehr »
Geplante Erdgasmessungen: Hunderte Besucher bei Infoabend in Grasberg
Geplante Erdgasmessungen
Hunderte Besucher bei Infoabend in Grasberg

Das Interesse war riesig: Hunderte Menschen haben sich am Montag in Grasberg getroffen, um sich über den angemessenen Umgang mit der Erdgasindustrie zu informieren.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige