Martin Günthner

Bull und Ehmke steigen auf: Weitere Bremer Staatsräte stehen fest
Bull und Ehmke steigen auf
Weitere Bremer Staatsräte stehen fest

In den oberen Etagen der Bremer Senatsressorts klären sich weitere Personalfragen. Innenstaatsrat Thomas Ehmke wird Leiter der Senatskanzlei, Olaf Bull rückt als Nummer zwei in der Innenbehörde nach.

 mehr »
Bremer Linke äußert Unmut: Behördenumbau sorgt für Ärger
Bremer Linke äußert Unmut
schließen X
Bisher 18 Kommentare

Der Bremer Koalitionsvertrag sieht eine Umverteilung von Zuständigkeiten innerhalb des Senats vor. Die Umbauarbeiten im Behördenapparat haben begonnen - und zu ersten Spannungen geführt.

 mehr »
Borgward-Chronik: Große Träume, kleine Erfolge
Borgward-Chronik
schließen X
Bisher 1 Kommentar

2005 kam zum ersten Mal die Idee auf, Borgward wiederzubeleben. Seitdem ist viel passiert. Es gab viele Rückschläge und ein paar Erfolge. Ein Überblick.

 mehr »
SPD-Bürgerschaftsfraktion: Günthner und Krümpfer im Fraktionsvorstand
SPD-Bürgerschaftsfraktion
Günthner und Krümpfer im Fraktionsvorstand

In der vergangenen Woche hat die SPD mit Andreas Bovenschulte bereits ihren Fraktionsvorsitzenden gewählt, nun stehen mit Petra Krümpfer und Martin Günthner auch seine Stellvertreter fest.

 mehr »
Stadträtin nominiert: Claudia Schilling soll SPD-Senatorin werden
Stadträtin nominiert
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Die Bremerhavener SPD hat Stadträtin Claudia Schilling für den Bremer Senat nominiert. Auch auf dem Unterbezirksparteitag wurde Schilling für das Senatorinnenamt nominiert.

 mehr »
Schwerlasthafen in Bremerhaven: Der OTB ist noch nicht beerdigt
Schwerlasthafen in Bremerhaven
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Der künftige rot-grün-rote Senat in Bremen soll das Berufungsverfahren vor dem Verwaltungsgericht fortführen. Das Projekt eines Offshore-Terminals in Bremerhaven bleibt also zumindest langfristig eine Option.

 mehr »
Politik: Quante-Brandt nicht mehr im neuen Senat
Politik
schließen X
Bisher 9 Kommentare

Nach Wirtschaftssenator Martin Günthner (SPD) wird auch Gesundheitssenatorin Eva Quante-Brandt (SPD) dem neuen Senat nicht mehr angehören. Sie wird künftig als Abgeordnete in der Bürgerschaft sitzen.

 mehr »
Konferenz in Bremerhaven: Länder wollen mehr Offshore-Ausbau
Konferenz in Bremerhaven
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Wirtschaftsminister der Bundesländer fordern für die Windenergie auf hoher See ein neues, deutlich ehrgeizigeres Ziel von 120 Gigawatt. Nur so könne der Kohleausstieg gelingen.

 mehr »
Offshore-Terminal Bremerhaven: Erneuter Dämpfer für den OTB
Offshore-Terminal Bremerhaven
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Geschichte des Offshore-Terminal Bremerhaven ist keine, mit der sich der bisherige rot-grüne Senat hervortun konnte. Nun gibt es einen weiteren Rückschlag: Das Projekt liegt auf Eis.

 mehr »
"Sehr ambitioniertes Ziel" bis 2023: SWB stellt Forderungen an Kohleausstieg in Bremen
"Sehr ambitioniertes Ziel" bis 2023
schließen X
Bisher 22 Kommentare

Die SWB hält den von Rot-Grün-Rot geplanten Kohleausstieg in Bremen bis 2023 für ambitioniert und macht deutlich, dass die Politik dem Unternehmen nichts vorschreiben kann.

 mehr »
Anzeige