Martin Reincke

Badeseen in Bremen: DLRG warnt vor Leichtsinn
Badeseen in Bremen
DLRG warnt vor Leichtsinn

Die Retter der DLRG in Bremen kämpfen in der Badesaison mit zwei Problemen: Selbstüberschätzung und unaufmerksame Eltern.

 mehr »
Rückblick 2018: Tödliche Badeunfälle im Sommer lösen politische Debatte in Bremen aus
Rückblick 2018
Tödliche Badeunfälle im Sommer lösen politische Debatte in Bremen aus

Der Sommer 2018 war ein Ausnahmesommer - mit einer tragischen Kehrseite: Sechs Menschen, darunter vier Kinder und Jugendliche, sind ertrunken. Das hat eine Debatte über den Schwimmunterricht ausgelöst.

 mehr »
Ausgezeichnetes Ehrenamt: Bürgerpreis an engagierte Bremerinnen und Bremer verliehen
Ausgezeichnetes Ehrenamt
Bürgerpreis an engagierte Bremerinnen und Bremer verliehen

Am Donnerstag hat die Bremer Sparkasse den Bürgerpreis für besonderes, ehrenamtliches Engagement verliehen. Viele Preisträger sind stadtbekannt und zwölf davon sehr jung.

 mehr »
Diskussion mit Sozialsenatorin: Ansprüche an Westbad-Neubau sehr unterschiedlich
Diskussion mit Sozialsenatorin
schließen X
Bisher 2 Kommentare

In Gröpelingen diskutierten fast 100 Interessierte mit Sozialsenatorin Anja Stahmann und Bäder-Chefin Martina Baden über das zukünftige Westbad. Die Ansprüche an den Neubau sind dabei sehr unterschiedlich.

 mehr »
Badeunfälle in Bremen: Sicher baden – was zu tun ist
Badeunfälle in Bremen
Sicher baden – was zu tun ist

In diesem Sommer sind mehrere Kinder und junge Erwachsene in Bremer Gewässern ertrunken. Was tun für mehr Sicherheit?

 mehr »
Sicher schwimmen: Tipps, um Badeunfälle von Kindern zu vermeiden
Sicher schwimmen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Kinder im Wasser nicht aus den Augen lassen, im Ernstfall sofort den Notruf wählen: Was Eltern und Unbeteiligte tun können, um Badeunfälle von Kindern möglichst zu vermeiden.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige