Martin Stellmann

Pfähle behindern Bibliotheksbus in Borgfeld: Kritik an Verkehrsberuhigung
Pfähle behindern Bibliotheksbus in Borgfeld
Kritik an Verkehrsberuhigung

Jahrelang wurde über Raser vor der Grundschule am Borgfelder Saatland geklagt. Die Behörde hat jetzt eine Verkehrsberuhigungsmaßnahme installiert. Seither kann der Stadtbibliotheksbus nicht mehr rangieren.

 mehr »
Arbeiten sollen kommende Woche beendet sein: Admiralstraße wird nach Kanaldefekt zur Baustelle
Arbeiten sollen kommende Woche beendet sein
Admiralstraße wird nach Kanaldefekt zur Baustelle

Die Admiralstraße in Bremen-Findorff ist wegen eines defekten Kanalanschlusses zur Baustelle geworden. Die Arbeiten sollen spätestens Anfang kommender Woche fertig sein.

 mehr »
Vegesacker Anträge bleiben liegen: CDU fordert mehr Personal fürs Straßenamt
Vegesacker Anträge bleiben liegen
CDU fordert mehr Personal fürs Straßenamt

Weil das Personal im Amt für Straßen und Verkehr (ASV) knapp ist, bleiben Beschlüsse der Beiräte unbearbeitet. Der Vegesacker Beiratssprecher Torsten Bullmahn ärgert sich darüber und fordert Abhilfe.

 mehr »
Lob für ASV-Referatsleiter: Lob für Mark Castens
Lob für ASV-Referatsleiter
Lob für Mark Castens

Mit dem für den Bereich Straßenerhaltung in Gröpelingen zuständigen Referatsleiter beim Amt für Straßen und Verkehr ist der Stadtteilbeirat so zufrieden, dass er eine Belobigung vorgeschlagen hat.

 mehr »
Verkehrssenatorin stellt Lösung vor: Reparaturen an der Lesumbrücke sollen 2020 abgeschlossen sein
Verkehrssenatorin stellt Lösung vor
schließen X
Bisher 7 Kommentare

Eine gutachterliche Zweitmeinung hat ergeben: Die marode Stahlkonstruktion der Lesumbrücke über die Autobahn 27 lässt sich doch reparieren. Verkehrssenatorin Maike Schaefer (Grüne) stellte nun die Lösung vor.

 mehr »
Flutbrücke: Die Brücke kommt
Flutbrücke
Die Brücke kommt

1,2 Millionen Euro hatte Bremen 2019 für den Rückbau der Flutbrücke zwischen Lilienthal und Borgfeld eingeplant. Jetzt soll das Geld für Straßenreparaturen ausgegeben werden. Laut Behörde kein Problem.

 mehr »
Straßenschäden in Bremen: Finanzspritze für den Kampf gegen Schlaglöcher
Straßenschäden in Bremen
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Bremens Straßen sind in keinem guten Zustand. Doch wo kommen die 2,4 Millionen Euro für die Beseitigung von Straßenschäden her und wo werden sie eingesetzt?

 mehr »
Oberneuland: Schilderwald wächst
nicht überall
Oberneuland
Schilderwald wächst nicht überall

Es sollte eine Tempo 30 Zone in Oberneuland werden, eigentlich, aber es mangelt am Metall.

 mehr »
Am Borgfelder Kreuzdeich: Umstrittene Ausgleichsfläche kommt - nach 20 Jahren Planung
Am Borgfelder Kreuzdeich
Umstrittene Ausgleichsfläche kommt - nach 20 Jahren Planung

Am Borgfelder Kreuzdeich entsteht eine Öko-Ausgleichsfläche unter anderem für Verkehrsinfrastruktur. Seit 20 Jahren laufen die Planungen. Eine Behörde erklärt, warum das alles so lange dauert.

 mehr »
Raserei am Großen Moordamm: Vom Wirtschaftsweg zur Pendlerstrecke
Raserei am Großen Moordamm
Vom Wirtschaftsweg zur Pendlerstrecke

Geschwindigkeitsmessungen sollen Raser am Großen Moordamm in die Schranken weisen. Eine junge Familie will eine Initiative starten und schließt eine Klage über die Deutsche Umwelthilfe (DUH) nicht aus.

 mehr »
Anzeige