Martin Winterkorn

Doppelte Packung: Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn
Doppelte Packung
Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen Marktmanipulation muss Winterkorn vor Gericht. Der Konzern ist weiter der Auffassung, zumindest bei der Information seiner Aktionäre alles richtig ...

 mehr »
„Bandenmäßiger Betrug“: Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank
„Bandenmäßiger Betrug“
Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

Kommt er vor Gericht - oder gibt es einen Deal? Ein Prozessbeginn im Betrugsverfahren um Ex-VW-Chef Winterkorn war lange in der Schwebe. Nun steht fest: Der über „Dieselgate“ gestürzte Manager muss sich öffentlich stellen. Aber nicht so, wie seine ...

 mehr »
Prozessbeginn noch offen: Bericht: Richter sieht Teile von Winterkorn-Anklage kritisch
Prozessbeginn noch offen
Bericht: Richter sieht Teile von Winterkorn-Anklage kritisch

Noch ist die Betrugsanklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn vom Braunschweiger Landgericht nicht zugelassen. Ob es zu einem Prozess kommt, soll laut einem Bericht zunehmend fraglich sein: Der Richter sei bei einzelnen Vorwürfen skeptisch.

 mehr »
Musterprozess: Das Volk gegen Volkswagen
Musterprozess
Das Volk gegen Volkswagen

Rund 450.000 Menschen haben sich der Massenklage gegen Volkswagen wegen des Abgasbetrugs angeschlossen. Am Montag wird vor dem Oberlandesgericht Braunschweig erstmals verhandelt.

 mehr »
Kurzporträt: Martin Winterkorn: „Mr. Qualität“ stolperte über Abgasaffäre
Kurzporträt
Martin Winterkorn: „Mr. Qualität“ stolperte über Abgasaffäre

Technik-Freak, „Mr. Qualität“ und Ziehsohn von VW-Patriarch Ferdinand Piëch - Martin Winterkorn war lange beim Autobauer aus Wolfburg unantastbar. Bis er 2015 über „Dieselgate“ stolperte.

 mehr »
427 000 Klagen gegen Volkswagen: Abgasskandal: Die Klage der Nation
427 000 Klagen gegen Volkswagen
Abgasskandal: Die Klage der Nation

Arbeit? Kistenweise. Verdienst? Kaum. Im Gewerbegebiet eines Schwarzwaldstädtchens schreibt Anwalt Ralph Sauer Rechtsgeschichte. Für 427.000 Dieselfahrer, die sich betrogen fühlen, will er Volkswagen bezwingen.

 mehr »
zeitzeichen: Manager fallen meist weich
zeitzeichen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Während den Mitarbeitern Arbeitslosigkeit droht, kassieren ihre Chefs Millionen an Abfindungen. Höchste Zeit also für einen Kurswechsel, meint Dietrich Eickmeier.

 mehr »
Abgasskandal bei Volkswagen: Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn wohl frühestens 2020
Abgasskandal bei Volkswagen
Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn wohl frühestens 2020

Nach der Anklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn im Abgas-Skandal ist ein Prozess wohl frühestens 2020 zu erwarten. „Die Klage ist eingegangen und wird jetzt gründlich geprüft“, erklärte die zuständige Sprecherin des Landgerichts Braunschweig, ...

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige