Martina de Wolff

Letzter Samba Moonlight Move: Abschied im Feuerwerks-Funkenregen
Letzter Samba Moonlight Move
Abschied im Feuerwerks-Funkenregen

Der zehnte und letzte Samba Moonlight Move in Pennigbüttel war ein rauschendes Abschiedsfest. Scharen von Zuschauern säumten den bunt leuchtenden lauten Zug durch Pennigbüttel.

 mehr »
Samba-Moonlight-Move: Der Rhythmus, bei dem man mit muss
Samba-Moonlight-Move
Der Rhythmus, bei dem man mit muss

Sonnabend ist es wieder so weit - dann ziehen die Mitglieder der Samba-Gruppe Samba la Moor mit dem Samba-Moonlight-Move durch Pennigbüttel.

 mehr »
Samba-Moonlight-Move: Wieder zieht der Lichter-Lindwurm durch Pennigbüttel
Samba-Moonlight-Move
Wieder zieht der Lichter-Lindwurm durch Pennigbüttel

Pennigbüttel lädt für den 16. November zum Samba-Moonlight-Move ein. Die zehnte Auflage des Festes könnte die letzte gewesen sein, wenn sich keine neuen Organisatoren finden.

 mehr »
Samba-Moonlight-Move: Trommelwirbel zum letzten Tanz
Samba-Moonlight-Move
Trommelwirbel zum letzten Tanz

2010 lockte der Samba-Moonlight-Move zum ersten Mal mit Trommelwirbel und Lichterglanz die Schaulustigen nach Pennigbüttel. Dieses Jahr soll er zum letzten Mal die Straßen erhellen.

 mehr »
Pennigbütteler Weinsommer: Jetzt ist genug Geld in der Kasse
Pennigbütteler Weinsommer
Jetzt ist genug Geld in der Kasse

Er hat nicht geholfen, das Ziel zu erreichen, er kam auch so gut an: der erste Pennigbütteler Weinsommer. Vor allem aber ist nun genug Geld zusammen, um das Dorfplatz-Projekt anzugehen.

 mehr »
Einweihung und Übergabe: Schnelle Eingreiftruppe feiert doppelt
Einweihung und Übergabe
Schnelle Eingreiftruppe feiert doppelt

Neuer Anbau, neues Fahrzeug: Die Feuerwehr Pennigbüttel hatte am Wochenende doppelten Grund zu Feiern. Auf das Löschfahrzeug und das vergrößerte Gerätehaus hatten die Mitglieder zuvor lange gewartet.

 mehr »
Neuer Dorfplatz für Pennigbüttel: „Wir haben es tatsächlich fast geschafft!“
Neuer Dorfplatz für Pennigbüttel
„Wir haben es tatsächlich fast geschafft!“

Die Pennigbüttler haben sich nicht entmutigen lassen. 30000 Euro Eigenkapital müssen sie in den Bau eines Dorfplatzes stecken. Dafür sammeln sie eifrig. Nun fehlen nur noch 2300 Euro.

 mehr »
Pennigbütteler sammeln für Festplatz: Gemeinsam für letzten Stein im Mosaik
Pennigbütteler sammeln für Festplatz
Gemeinsam für letzten Stein im Mosaik

In Gedanken haben sie dort schon so manche gesellige Stunde verbracht. Pennigbütteler Vereine hätten für ihren Ort gern einen Festplatz. Aber das Ziel ist noch nicht erreicht.

 mehr »
Zeitzeugen: „Das war ein Aufstand!“
Zeitzeugen
„Das war ein Aufstand!“

100 Jahre RuFV Pennigbüttel sind auch ein Anlass fürs Zurückblicken. Das OSTERHOLZER KREISBLATT hat mit dem Ehepaar Wehmann gesprochen, das es zusammen auf 113 Jahre Vereinszugehörigkeit bringt.

 mehr »
Versorgung von Kindern: Gebühren für Mittagessen in Kitas und Schulen sollen deutlich steigen
Versorgung von Kindern
Gebühren für Mittagessen in Kitas und Schulen sollen deutlich steigen

Die Gebühren fürs Mittagessen in städtischen Kindertagesstätten und Schulen sollen deutlich steigen. Der Bildungsausschuss empfahl, nach Möglichkeiten für einen sozialen Ausgleich zu suchen.

 mehr »
Anzeige