Matthias Fonger

Onlinezugangsgesetz: Bremer Behörden wollen sich weiter digitalisieren
Onlinezugangsgesetz
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Aktenstapel und Verzögerungen durch unvollständige Anträge soll es in Zukunft nicht mehr geben. Gemeinsam mit der Wirtschaft will das Planungsteam um Staatsrat Henning Lühr Online-Anträge vereinfachen.

 mehr »
Wirtschaft und Häfen: Teilung der Ressorts sorgt für Irritation in der Bremer Wirtschaft
Wirtschaft und Häfen
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Wirtschaft ohne Häfen – der neue Zuschnitt der beiden Ressorts ist für Vertreter von Unternehmen und Verbänden nicht nachvollziehbar. Sie wollen abwarten, welche Folgen die Trennung im politischen Alltag hat.

 mehr »
Bremer Sparkassen-Areal: Blockade am Brill
Bremer Sparkassen-Areal
schließen X
Bisher 15 Kommentare

Nachdem die Regierungskoalition die umstrittenen Pläne des US-Architekten Daniel Libeskind für das Bremer Sparkassen-Areal gekippt hat, steckt der neue Bremer Senat in der Sackgasse.

 mehr »
Politik, Sicherheit, Gesellschaft: Was an diesem Mittwoch, 17. Juli 2019, in Bremen wichtig wird
Politik, Sicherheit, Gesellschaft
Was an diesem Mittwoch, 17. Juli 2019, in Bremen wichtig wird

Die Parade zum Christopher Street Day rollt am 31. August durch Bremen. Wer am Demonstrationszug teilnehmen möchte, kann sich ab sofort anmelden. Was sonst noch wichtig wird.

 mehr »
Konjunktur flaut langsam ab: Wie die Unternehmen in Bremen und Niedersachsen die Geschäftslage einschätzen
Konjunktur flaut langsam ab
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Die Betriebe in Bremen und Niedersachsen rechnen damit, dass sich die Konjunktur in den kommenden zwölf Monaten abkühlen werde. Welche Unternehmen sogar Jobs abbauen wollen, obwohl es derzeit noch gut läuft.

 mehr »
Rückblick gut, Ausblick schlecht: Niedrigeres Wachstum auf hohem Niveau
Rückblick gut, Ausblick schlecht
Niedrigeres Wachstum auf hohem Niveau

Vor allem das Baugewerbe hat Bremens Wirtschaft im vergangenen Jahr angekurbelt. Das geht aus dem Jahresbericht der Handelskammer hervor. Wo die Kammer-Präses Janina Marahrens-Hashagen aber Probleme sieht.

 mehr »
Konjunkturreport der Handelskammer: Bremens Außenhandel schaut düster in die Zukunft
Konjunkturreport der Handelskammer
Bremens Außenhandel schaut düster in die Zukunft

Bis auf den Außenhandel sehen die Unternehmen in Bremen und Bremerhaven eine gute Geschäftslage und schauen positiv in die Zukunft. Was die Frühjahrsumfrage der Handelskammer Bremen noch ergeben hat.

 mehr »
Fest auf dem Marktplatz: Werben für Europa
Fest auf dem Marktplatz
Werben für Europa

Unter dem Motto „Gemeinsam für ein geeintes Europa“ haben insgesamt knapp 30 Bremer Organisationen und Initiativen am Donnerstagnachmittag ein Fest auf dem Marktplatz gefeiert.

 mehr »
Made in Bremen: Erfolgreich in der Nische
Made in Bremen
Erfolgreich in der Nische

Die drittälteste Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Deutschland, Fides, beschäftigt mittlerweile über 300 Mitarbeiter, davon 200 an ihrem Hauptsitz in Bremen. Wie sie den großen Konkurrenten Paroli bietet.

 mehr »
Nach der Bürgerschaftswahl: Wirtschaft fordert flexiblere Kitas
Nach der Bürgerschaftswahl
Wirtschaft fordert flexiblere Kitas

Im Kampf um externe Fachkräfte sieht die Handelskammer Bremen Kinderbetreuung und Bildung als wichtigen Standortfaktor. Was Präses Janina Marahrens-Hashagen noch von Bremens künftiger Landesregierung fordert.

 mehr »
Anzeige