Matthias Brümmer

Gewerkschaft informiert vor Schlachtbetrieben: Werkvertragsarbeiter verunsichert
Gewerkschaft informiert vor Schlachtbetrieben
Werkvertragsarbeiter verunsichert

Die Bundesregierung will zwar Werkverträge in der Fleischindustrie abschaffen, viele Beschäftigte sind nun aber verunsichert, wie es weitergeht. Hierüber klärt die Gewerkschaft NGG die Betroffenen gerade auf.

 mehr »
Anders als Tönnies: Schlachthof in Garrel verzichtet auf Werkverträge
Anders als Tönnies
Schlachthof in Garrel verzichtet auf Werkverträge

Als eine der ersten Firmen der Fleischindustrie verzichtet Goldschmaus aus Garrel auf Werkverträge. Über einen Schlachthof, der sich von der Ausbeutung seiner Arbeiter verabschiedet.

 mehr »
Corona im Schlachthof: Unermüdlicher Kämpfer gegen das „Schweinesystem“
Corona im Schlachthof
Unermüdlicher Kämpfer gegen das „Schweinesystem“

Vor Wochen hatte er bereits vor weiteren Corona-Ausbrüchen in der Fleischindustrie gewarnt. Zum aktuellen Fall in Rheda-Wiedenbrück findet Peter Kossen deutliche Worte.

 mehr »
Corona und Schlachthöfe: Niedersachsens Landwirte fürchten Preisverfall
Corona und Schlachthöfe
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Während die Versorgung der Bevölkerung mit Fleisch auch bei Schließungen von Schlachthöfen als sichergestellt gilt, wäre die Situation für Landwirte und den Tierschutz „dramatisch“, sagen Experten.

 mehr »
Verkehrsführung im Hagener Nordosten: Gesamte Verkehrsplanung im Fokus
Verkehrsführung im Hagener Nordosten
Gesamte Verkehrsplanung im Fokus

Der Hagener Bauauschuss hat sich mehrheitlich dafür ausgesprochen, für Hagen und umliegende Ortschaften eine Gesamt-Verkehrsplanung anzuschieben.

 mehr »
Beratung über Verkehrskonzept: „Hagen Ost“ auf dem Prüfstand
Beratung über Verkehrskonzept
„Hagen Ost“ auf dem Prüfstand

Der Hagener Bauausschuss wird sich mit der Verkehrsplanung zum Neubaugebiet „Östliche Wassergarde“ auf seiner kommenden Sitzung am Donnerstag, 10. Januar (Beginn 19 Uhr), in der Grundschule Hagen befassen.

 mehr »
Vorlesefieber geht um: Gelesen wird fast überall
Vorlesefieber geht um
Gelesen wird fast überall

In Hagen wird ab 26. August wieder eine Woche lang vorgelesen: Das Programm zum zwölften Vorlesefieber beeindruckt mit einer breit gefächerten Auswahl an Themen und Vorleseorten.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige