McLaren

Drehmoment ohne Ende: McLaren 620R kostet gut 290 000 Euro
Drehmoment ohne Ende
McLaren 620R kostet gut 290 000 Euro

McLaren setzt der sogenannten Sport Series die Krone auf und bietet seine Einstiegsbaureihe nun auch als 620R an. Das sprintstarke Coupé ist limitiert.

 mehr »
Formel-1-Transfermarkt: Sainz Vettel-Nachfolger bei Ferrari - Ricciardo zu McLaren
Formel-1-Transfermarkt
Sainz Vettel-Nachfolger bei Ferrari - Ricciardo zu McLaren

Welche Ausfahrt nimmt Sebastian Vettel? Ferrari bestätigt Carlos Sainz als Nachfolger des viermaligen Weltmeisters ab 2021, McLaren vergibt sein letztes Cockpit an Daniel Ricciardo. Vettel rasen die Optionen in der Formel 1 davon.

 mehr »
Formel-1-Transfermarkt: Ricciardo wechselt von Renault zu McLaren
Formel-1-Transfermarkt
Ricciardo wechselt von Renault zu McLaren

Sebastian Vettels ehemaliger Teamkollege Daniel Ricciardo (30) wechselt innerhalb der Formel vom Renault-Werksteam ab 2021 zum britischen Traditionsrennstall McLaren.

 mehr »
Kommentar zum Handeln des Profi-Fußballs: Völlig absurd, aber auch sehr entlarvend
Kommentar zum Handeln des Profi-Fußballs
schließen X
Bisher 59 Kommentare

In der Corona-Krise geben die Bundesliga-Vereine ein zunehmend verstörendes Bild ab, kommentiert Chefreporter Jean-Julien Beer. Die Fußball-Branche scheint jede Bodenhaftung verloren zu haben.

 mehr »
Coronavirus-Pandemie: McLaren-Teamchef: "Finaler Wachruf" für die Formel 1"
Coronavirus-Pandemie
McLaren-Teamchef: "Finaler Wachruf" für die Formel 1"

Kein Wehklagen, aber klare Worte. Wie kann die Formel 1 die Krise durch die Corona-Pandemie überleben? McLaren-Teamchef Seidl bekräftigt eine weitere deutliche Ausgabensenkung. Er warnt, die Welt außerhalb der Blase Formel 1 wie sonst auch manchmal ...

 mehr »
Formel 1: McLaren-Boss: Teams streiten um weitere Kostensenkungen
Formel 1
McLaren-Boss: Teams streiten um weitere Kostensenkungen

Die Formel-1-Teams wollen wegen der Corona-Pandemie die bereits beschlossene Ausgabengrenze offenbar weiter senken. Strittig sei unter den Rennställen aber noch die Höhe der Reduzierung, sagte McLaren-Geschäftsführer Zak Brown der BBC.

 mehr »
Formel 1: Corona-Fall bei McLaren erholt sich
Formel 1
Corona-Fall bei McLaren erholt sich

Andreas Seidl hat einen der schwersten Jobs in der Formel 1. Der Passauer soll das ehemalige Erfolgsteam McLaren wieder nach oben führen. Nicht zuletzt in der Coronavirus-Krise von Melbourne zeigt Seidl, warum ihm das viele zutrauen.

 mehr »
Nach Coronavirus-Fall: Zitterpartie im Albert Park: Chaos um Formel-1-Auftakt
Nach Coronavirus-Fall
Zitterpartie im Albert Park: Chaos um Formel-1-Auftakt

Wird gefahren oder nicht? Nach dem ersten Coronavirus-Fall im Formel-1-Fahrerlager in Melbourne hat sich McLaren für den ersten Grand Prix der Saison zurückgezogen. Von den Formel-1-Bossen gab es über Stunden keine Nachrichten zum Status des ...

 mehr »
Autotest: Mit dem McLaren GT lässt sich reisen und rasen
Autotest
Mit dem McLaren GT lässt sich reisen und rasen

Reisen oder rasen? Bislang mussten sich Autofahrer entscheiden. Denn Sportwagen sind meist nicht komfortabel genug für die Langstrecke, und Gran-Tourismo-Modelle nicht entschlossen genug für den Sprint. Mit dem neuen Grand Tourer will McLaren das ...

 mehr »
Lokalsport vor 25 Jahren: Die falsche Nationalhymne
Lokalsport vor 25 Jahren
Die falsche Nationalhymne

Deutsche Meisterin im Neunball, Giftmüll am Arenkamp und ein Oytener siegt auf dem Nürburg – das waren die sportlichen Höhepunkte im Juli 1994.

 mehr »
Anzeige