Mecklenburg-Vorpommern

Deutschland
Bundeswehr setzt Kontingentwechsel in den Irak aus

Die Bundeswehr schickt wegen der Spannungen im Irak zunächst keine neuen Soldaten zum Einsatz in das Land. Das habe Generalinspekteur Eberhard Zorn entschieden, teilte das Verteidigungsministerium über Twitter mit. „Wegen der jüngsten Entwicklungen ...

 mehr »
Deutschland
Bundeswehr hält an Verlegung von Soldaten in den Irak fest

Die Bundeswehr hält daran fest, trotz der angespannten Lage rund 60 Soldaten aus Mecklenburg-Vorpommern in den Nordirak zu verlegen. Die Situation werden ständig überprüft, die Sicherheit der Soldaten habe oberste Priorität, sagte ein ...

 mehr »
Nach Brexit: Hochseefischerei will schnelles Abkommen mit Großbritannien
Nach Brexit
Hochseefischerei will schnelles Abkommen mit Großbritannien

Nach dem Brexit bleiben nur elf Monate, um verschiedene Abkommen zwischen der EU und Großbritannien auszuarbeiten und zu ratifizieren. Von einem rechtzeitigen Fischereiabkommen hängt ab, ob deutsche Schiffe 2021 noch in britischen Gewässern fischen ...

 mehr »
Deutschland
Schwesig über Brustkrebs: Zeit mit Familie ist beste Medizin

Für Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ist Zeit mit der Familie das beste Mittel gegen ihre Brustkrebs-Erkrankung. Sie verbringe so viel Zeit wie möglich mit der Familie - das sei die beste Medizin, sagte die 45-Jährige der ...

 mehr »
Energie
Erdgasleitung Eugal transportiert erstes Gas

Durch die Europäische Gas-Anbindungsleitung Eugal strömt das erste Gas. Heute startete planmäßig der kommerzielle Betrieb des ersten Stranges, teilte der Fernleitungsnetzbetreiber Gascade in Kassel mit. Die 480 Kilometer lange Eugal-Leitung ...

 mehr »
Mecklenburg-Vorpommern
Mann und Frau erstochen aufgefunden - Sohn gesteht Tat

Ein Mann und eine Frau sind in Rostock in einer Wohnung erstochen aufgefunden worden - zuvor hatte der 39-jährige Sohn der beiden bei der Polizei die Tat gestanden. Der Deutsche sei am Silvestertag gegen neun Uhr bei der Polizei erschienen und habe ...

 mehr »
Deutschland
Schwesig für mehr Bürgerbeteiligung an Winderlösen

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat sich für eine stärkere Bürgerbeteiligung beim Ausbau der Windkraft ausgesprochen. Als erstes Bundesland habe Mecklenburg-Vorpommern eine solche Beteiligung gesetzlich geregelt. Auch ...

 mehr »
Weihnachten
Weihnachtsbaden in Warnemünde - „Seehunde“ in der Ostsee

Rostock-Warnemünde (dpa) - 25 Mitglieder des Vereins „Rostocker Seehunde“ haben sich beim Weihnachtsbaden in die nur fast sechs Grad kalte Ostsee gestürzt. Traditionell waren einige von ihnen mit einer roten Weihnachtsmütze bekleidet, manche waren ...

 mehr »
Bundesweite Schätzung: Rund 100.000 Kinder haben ein Elternteil im Gefängnis
Bundesweite Schätzung
Rund 100.000 Kinder haben ein Elternteil im Gefängnis

Von einem Gefängnisaufenthalt sind nicht nur die Insassen betroffen, sondern auch die Angehörigen. Besonders die Bedürfnisse von Kindern sollen nun stärker in den Fokus geraten.

 mehr »
Bayern
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Die Vorsitzende des Vermittlungsausschusses von Bundestag und Bundesrat, Manuela Schwesig, hat den Kompromiss zum Klimapaket als sozial gerecht verteidigt. „Zur Ehrlichkeit gehört, dass in den nächsten Jahren der CO2-Preis Stück für Stück steigen ...

 mehr »
Anzeige