Medikament

Medikamente schlucken: So klappt es mit Tabletten und Kapseln
Medikamente schlucken
So klappt es mit Tabletten und Kapseln

Viele Menschen haben Probleme, Medikamente zu schlucken. Oft ist es aber reine Kopfsache - mit diesen Tricks bekommen Sie Tabletten und Kapseln leichter runter.

 mehr »
Unruhen halten an: Mehr als halbe Million Corona-Infizierte in Brasilien
Unruhen halten an
Mehr als halbe Million Corona-Infizierte in Brasilien

Brasiliens Präsidenten Bolsonaro hält Covid-19 für eine „leichte Grippe“ und lehnt Schutzmaßnahmen ab. Die Folgen für das Land sind verhängnisvoll, wie neue Zahlen zeigen. Ein umstrittenes Medikament aus den USA soll Abhilfe schaffen.

 mehr »
Medikament kostet Millionen: Gentherapie für todkranke Babys: Novartis verlost Behandlung
Medikament kostet Millionen
Gentherapie für todkranke Babys: Novartis verlost Behandlung

Es klingt zynisch: Das Pharmaunternehmen Novartis hat ein Medikament gegen tödlichen Muskelschwund bei Babys entwickelt - aber es soll Millionen kosten. Und so wird ausgelost, wer damit behandelt wird.

 mehr »
Kein Risiko eingehen: Asthma-Therapie in der Schwangerschaft fortsetzen
Kein Risiko eingehen
Asthma-Therapie in der Schwangerschaft fortsetzen

Viele Frauen versuchen während einer Schwangerschaft auf Medikamente zu verzichten. Doch bei chronischen Krankheiten ist dies nicht unbedingt immer sinnvoll. Was sollten Frauen mit Asthma beachten?

 mehr »
PrEP-Medikament: HIV-Schutz geht mit Risiko für andere Krankheiten einher
PrEP-Medikament
HIV-Schutz geht mit Risiko für andere Krankheiten einher

Schon seit langem wird befürchtet: Wer sich mit sogenannter PrEP vor HIV schützt, verwendet seltener Kondome und hat in der Folge ein höheres Risiko für andere sexuell übertragbare Krankheiten. Eine Studie liefert Zahlen.

 mehr »
Männern wachsen Brüste: Pharmakonzern zu milliardenschwerer Strafzahlung verurteilt
Männern wachsen Brüste
Pharmakonzern zu milliardenschwerer Strafzahlung verurteilt

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson ist wegen eines Medikaments, das Männern angeblich die Brüste wachsen lässt, zu milliardenschweren Strafzahlungen verurteilt worden.

 mehr »
Gefährliche Verunreinigungen: Magen-Medikamente mit Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen
Gefährliche Verunreinigungen
Magen-Medikamente mit Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen

In der Europäischen Union werden einige Medikamente mit dem Wirkstoff Ranitidin zurückgerufen. Im Rahmen einer vorsorglichen Untersuchung seien in ranitidinhaltigen Arzneimitteln geringe Spuren des Stoffes N-Nitrosodimethylamin (NDMA) nachgewiesen ...

 mehr »
Kloß im Hals: Darf ich Kapsel-Arzneien entleeren?
Kloß im Hals
Darf ich Kapsel-Arzneien entleeren?

Wer Tabletten in Kapselform schlucken soll, hat oftmals Schwierigkeiten beim Schlucken. Eine Alternative wäre, die Kapseln einfach zu leeren und den Inhalt mit einem Glas Wasser einzunehmen. Aber ist das sinnvoll?

 mehr »
Sterbehilfe-Urteil: Kein Zugang zu tödlichem Medikament für gesunde Patienten
Sterbehilfe-Urteil
Kein Zugang zu tödlichem Medikament für gesunde Patienten

Medikamente für einen Suizid gibt es in Deutschland nur für Schwerkranke in extremen Lagen. Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Revision eines gesunden Ehepaares zu dem Tema zurückgewiesen.

 mehr »
Kosten bis zu 43.000 Euro: „Ärzte ohne Grenzen“ gegen Patent auf Hepatitis-Medikament
Kosten bis zu 43.000 Euro
„Ärzte ohne Grenzen“ gegen Patent auf Hepatitis-Medikament

Mit dem Wirkstoff Sofosbuvir hat der US-Pharma-Riese Gilead die Hepatitis-C-Behandlung revolutioniert. Hilfsorganisationen wenden sich jetzt gegen das angemeldete Patent. Sie hoffen auf günstigere Medikamente.

 mehr »
Anzeige