Mehrweg

Gesetzesänderung soll kommen: Kabinett beschließt Mehrweg-Pflicht für Gastronomie
Gesetzesänderung soll kommen
Kabinett beschließt Mehrweg-Pflicht für Gastronomie

Weniger Verpackungsmüll und mehr Pfand: Das sind die Ziele der Gesetzesänderung, die das Bundeskabinett an diesem Mittwoch auf den Weg gebracht hat. Umweltministerin Schulze spricht von einem „Meilenstein“. Doch nicht alle teilen die Begeisterung.

 mehr »
Kampf gegen Einwegplastik: Mehrweg-Angebot beim Außer-Haus-Verkauf soll Pflicht werden
Kampf gegen Einwegplastik
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Speisen und Getränke zum Mitnehmen sind im Trend. Damit dabei weniger Plastikmüll anfällt, soll bald eine Mehrwegverpackung verpflichtend zum Angebot gehören. Auch das Getränkepfand soll ausgeweitet werden. Es sind zwei von vielen Baustellen im ...

 mehr »
Mehrweg oder Einweg?: Nachhaltig sind nur regionale Getränke
Mehrweg oder Einweg?
Nachhaltig sind nur regionale Getränke

Ob man eine Mehrweg- oder Einwegflasche kauft, ist nicht immer sofort ersichtlich. Beide sind mit Pfand versehen und werden recycelt. Ökologisch vorteilhaft sind nur regional abgefüllte Getränke.

 mehr »
Lauwarm ja, heiß nein: Was nicht ins Bambusgeschirr gehört
Lauwarm ja, heiß nein
Was nicht ins Bambusgeschirr gehört

Coffee-to-go-Bambusbecher statt Einwegpappe, bruchfestes Geschirr mit bunten Motiven für kleine Kinder: Manche Speisen und Getränke sind dafür wegen des Stoffes Melamin ungeeignet.

 mehr »
Von wegen gute Alternative: Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab
Von wegen gute Alternative
Viele Bambusbecher geben Schadstoffe ab

Die Stiftung Warentest fällt ein hartes Urteil über Bambusbecher: Nur einer der Mehrwegbecher für Kaffee und Tee hält halbwegs, was er verspricht. Bei den anderen gehen Schadstoffe auf den Kaffee über und sie werben mit falschen Öko-Versprechen.

 mehr »
Umweltschutz: Anteil der Mehrwegflaschen sinkt auf neuen Tiefstand
Umweltschutz
Anteil der Mehrwegflaschen sinkt auf neuen Tiefstand

Wer der Umwelt etwas Gutes tun möchte, sollte Mehrweg- und nicht Einwegflaschen verwenden. Neue Zahlen des Umweltbundesamt zeigen jedoch, dass der Anteil der Getränke mit Pfand immer weiter sinkt.

 mehr »
Gesundheitsbedenken: Auf Mehrwegprodukte aus Bambus verzichten
Gesundheitsbedenken
Auf Mehrwegprodukte aus Bambus verzichten

Mehrweg-Geschirr ist grundsätzlich eine gute Sache. Aber nicht jedes Material ist dafür geeignet. So sollten Verbraucher auf Becher und Boxen aus Bambus lieber verzichten.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige