Meike Daneke

Korbball: Trio mit idealem Start
Korbball
Trio mit idealem Start

Der erste Spieltag in der Korbball-Niedersachsenliga ist ausgetragen. Vor allem der TuS Sudweyhe II, TSV Heiligenrode II und SV Heiligenfelde glänzten mit einer guten Performance.

 mehr »
Korbball: Quintett mit unterschiedlichen Ambitionen
Korbball
Quintett mit unterschiedlichen Ambitionen

Gleich fünf Mannschaften aus unserem Verbreitungsgebiet starten in die neue Korbball-Saison in der Niedersachsenliga.

 mehr »
Korbball-Niedersachsenliga: Weiter in der Erfolgsspur
Korbball-Niedersachsenliga
Weiter in der Erfolgsspur

Der TSV Heiligenrode II ist nicht zu stoppen: Auch am fünften Spieltag feierte der Tabellenführer gegen den FTSV Jahn Brinkum und den TSV Emtinghausen zwei Erfolge und bleibt weiterhin auf Rang eins.

 mehr »
Korbball-Niedersachsenliga: Wichtige Punkte liegen gelassen
Korbball-Niedersachsenliga
Wichtige Punkte liegen gelassen

Im Rennen um Platz eins in der Korbball-Niedersachsenliga musste der FC Gessel-Leerßen gegen den SV Brake einen kleinen Dämpfer hinnehmen, während der Konkurrent TSV Heiligenrode II weiter durchmarschiert.

 mehr »
Korbball Niedersachsenliga: Drei wichtige Punkte
Korbball Niedersachsenliga
Drei wichtige Punkte

Nach dem schlechten Start in die neue Saison haben der TV Stuhr und der FTSV Jahn Brinkum am zweiten Spieltag der Korbball-Niedersachsenliga ihre ersten Punkte eingefahren.

 mehr »
Korbball-Niedersachsenliga: Die Punkte bleiben im Verein
Korbball-Niedersachsenliga
Die Punkte bleiben im Verein

Der Aufsteiger SV Heiligenfelde II besiegte am ersten Spieltag die Erstvertretung im internen Duell und holte insgesamt 3:1 Punkte. TV Stuhr und FTSV Jahn Brinkum kassierten dagegen jeweils zwei Niederlagen.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige