Melf Grantz

Die Reise beginnt: Die Sixdays-Profis gehen ins Rennen
Die Reise beginnt
Die Sixdays-Profis gehen ins Rennen

Bei den 56. Sixdays starten unter anderem die beiden Weltmeister Theo Reinhardt und Morgan Kneisky.

 mehr »
Keine Einladung für Bovenschulte und Kollegen: Eiswettfest ohne Bremer Senat
Keine Einladung für Bovenschulte und Kollegen
schließen X
Bisher 13 Kommentare

Weder Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte noch weitere Mitglieder des Senats oder Vertreter der Presse sind zum Eiswettfest am 18. Januar eingeladen und zugelassen.

 mehr »
Sechstagerennen in der ÖVB-Arena: Das sind die Startschützen für die Bremer Sixdays 2020
Sechstagerennen in der ÖVB-Arena
Das sind die Startschützen für die Bremer Sixdays 2020

Am 9. Januar starten in der Bremer ÖVB-Arena die Sixdays. Diese zwei Prominenten dürfen das Sechstagerennen anschießen.

 mehr »
Historische Bark in Bremerhaven: "Seute Deern" bringt Museum in Not
Historische Bark in Bremerhaven
schließen X
Bisher 4 Kommentare

Für den Nachbau der "Seute Deern" und den Museumshafen fallen nach Informationen des WESER-KURIER Instandhaltungskosten von mehr als 2,3 Millionen Euro pro Jahr an. Woher das Geld kommen soll, ist unklar.

 mehr »
ICE-Forderung für Bremerhaven: Briefe an Verkehrsminister Scheuer
ICE-Forderung für Bremerhaven
Briefe an Verkehrsminister Scheuer

Der Bremer Senat unterstützt die Bremerhavener Forderung nach einer ICE-Anbindung. Verkehrssenatorin Maike Schaefer (Grüne) sieht für Bremen aber die Hände gebunden. Entscheidend seien Bund und Deutsche Bahn.

 mehr »
46 Millionen Euro vom Bund: So reagiert die Politik auf den Neubau der „Seute Deern“
46 Millionen Euro vom Bund
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Völlig überraschend investiert der Bund in einen Neubau der „Seute Deern“. Die Bremer Politik hat die Nachricht weitgehend positiv aufgenommen. Aber es gibt auch Kritik an der Entscheidung.

 mehr »
Seestadt fehlen sieben Millionen Euro: Haushaltssperre: Bremerhaven zieht die Bremse
Seestadt fehlen sieben Millionen Euro
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Bremerhaven fehlen trotz Schuldenübernahme sieben Millionen Euro im Haushalt. Deshalb droht nun eine Haushaltssperre. Keine Ausgaben mehr, heißt das, die über die gesetzlichen Pflichtaufgaben hinausgehen.

 mehr »
Kredite in Höhe von 1,7 Milliarden Euro: Bremen entschuldet Bremerhaven
Kredite in Höhe von 1,7 Milliarden Euro
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Bremerhaven wird zum 1. Januar komplett von seinen Schulden entlastet. Der Bremer Senat löst mit dieser Entscheidung ein Versprechen ein, das noch von der alten rot-grünen Landesregierung gegeben wurde.

 mehr »
Entscheidung des Stiftungsrates: „Seute Deern“ wird zurückgebaut
Entscheidung des Stiftungsrates
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Wochenlang wurde über die Zukunft der stark beschädigten Bark „Seute Deern“ diskutiert. Nun hat der Stiftungsrat in des Schifffahrtsmuseums eine Entscheidung getroffen.

 mehr »
Papieratlas 2019: Verwaltungen in Bremen und Bremerhaven nutzen weniger Recyclingpapier
Papieratlas 2019
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Laut dem aktuellem Papieratlas haben die Verwaltungen Bremen und Bremerhaven im Jahr 2018 weniger Recyclingpapier verwendet als im Jahr zuvor. Positiv ist der Trend dagegen beim neuen Spitzenreiter Oldenburg.

 mehr »
Anzeige