Menschenrechte

USA
US-Kongress will Sanktionen gegen China wegen Uiguren

Das US-Repräsentantenhaus hat mit nur einer Gegenstimme ein Gesetz zur Unterstützung der Menschenrechtslage der Uiguren im Nordwesten Chinas beschlossen. Das Gesetz soll Sanktionen gegen chinesische Regierungsvertreter ermöglichen, die für die ...

 mehr »
Schwergewichte in der Wüste: Ruiz vs. Joshua: Saudi-Arabien richtet WM-Boxkampf aus
Schwergewichte in der Wüste
Ruiz vs. Joshua: Saudi-Arabien richtet WM-Boxkampf aus

Andy Ruiz und Anthony Joshua boxen an einem umgewohnten Ort um den WM-Titel. Saudi-Arabien feiert sich dafür - und träumt von noch größerem Sport. Doch es hängt ein dunkler Schatten über dem Land.

 mehr »
Menschenrechte
Amnesty: Über 200 Tote bei Unruhen im Iran

Bei den schweren Unruhen im Iran im vergangenen Monat sind nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Amnesty International 208 Menschen ums Leben gekommen. Im Iran waren Mitte November landesweite Proteste gegen eine Erhöhung der Benzinpreise und ...

 mehr »
Menschenrechte
„China Cables“ enthüllen Internierung und Verfolgung von Uiguren

Geheime Dokumente der Kommunistischen Partei Chinas enthüllen die systematische Verfolgung der Uiguren und Anleitungen zur massenhaften Internierung der muslimischen Minderheit in Nordwestchina. Die „China Cables“ genannten Papiere veröffentlichte ...

 mehr »
Demonstrationen
Amnesty: Mindestens 115 Tote bei Protesten im Iran

Iranische Sicherheitskräfte haben bei den landesweiten Protesten nach Informationen von Amnesty International mindestens 115 Menschen gesetzwidrig getötet. Diese Angaben gingen auf glaubhafte Berichte zurück, teilte die Menschenrechtsorganisation ...

 mehr »
Menschenrechte
Amnesty:  Google und Facebook bedrohen Menschenrechte

Amnesty International sieht im Geschäftsmodell von Google und Facebook eine Gefahr für Menschenrechte. Die Organisation fordert EU und Bundesregierung zum Handeln auf. „Genauso wie Regierungen die Rechte der Bevölkerung auf Nahrung, Kleidung und ...

 mehr »
Menschenrechte
Türkei: Über 100 angebliche Terrorverdächtige festgenommen

Mehr als drei Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei geht die Serie der Fahndungen und Festnahmen weiter. Heute ließ die Staatsanwaltschaft im westtürkischen Izmir nach insgesamt 133 angeblichen Terrorverdächtigen suchen, wie die staatliche ...

 mehr »
Pussy-Riot-Frontfrau: Tolokonnikowa kämpft und singt gegen die Macht
Pussy-Riot-Frontfrau
Tolokonnikowa kämpft und singt gegen die Macht

Mit den Aktionen ihrer Punkband Pussy Riot wurde Nadeschda Tolokonnikowa international bekannt. Auch mit 30 kämpft die Musikerin weiter gegen die Arroganz der Mächtigen.

 mehr »
„Angriff auf das Internet“: Russland schafft eigenes „Staatsnetz“
„Angriff auf das Internet“
Russland schafft eigenes „Staatsnetz“

Der Protest war laut, die Kritik scharf – nun verstärkt der russische Staat seine Kontrolle über das Internet. Ein vom weltweiten Netz unabhängiges „Runet“ soll entstehen. Kritiker sehen darin einen Angriff auf die Freiheit – und warnen vor ...

 mehr »
Angst vor Zensur und Kontrolle: Internet in Russland nun unter Staatskontrolle
Angst vor Zensur und Kontrolle
Internet in Russland nun unter Staatskontrolle

Wird die Internetzensur in Russland auf eine neue Stufe gehoben? Ein umstrittenes Gesetz, welches Moskau die volle technische Kontrolle über das Internet ermöglicht, ist jetzt in Kraft getreten.

 mehr »
Anzeige