Menschenrechte

Deutschland
Bald wieder Bundespolizisten in Saudi-Arabien

Deutschland will die Ausbildung von Grenzschützern in Saudi-Arabien wieder aufnehmen. Das berichtet der „Spiegel“. Die Bundesregierung habe der Wiederaufnahme der deutsch-saudischen Mission zugestimmt, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. ...

 mehr »
China
Chinesische #MeToo-Aktivistin Sophia Huang freigelassen

Nach drei Monaten in Haft ist die bekannte chinesische #MeToo-Aktivistin Sophia Huang wieder auf freiem Fuß. Informierte Kreise bestätigten ihre Freilassung. Die 32 Jahre alte Journalistin war im Oktober in der südchinesischen Metropole Guangzhou ...

 mehr »
Menschenrechte
Menschenrechtler prangern Chinas Überwachungssystem an

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat China scharf kritisiert. Die Kommunistische Partei Chinas habe einen Orwellschen Hightech-Überwachungsstaat und ein ausgeklügeltes Internet-Zensursystem errichtet, um öffentliche Kritik zu ...

 mehr »
Menschenrechte
Türkei: Etliche angebliche Terrorverdächtige festgenommen

Rund dreieinhalb Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei sucht die Regierung weiter intensiv nach angeblichen Mitverschwörern. Staatsanwälte ließen in Dutzenden Städten nach mindestens 207 Personen fahnden, berichtete die staatliche ...

 mehr »
Türkei
Zehntausende Syrer haben Istanbul verlassen

Fast 100 000 Syrer haben 2019 im Rahmen eines umstrittenen Umsiedlungsplans die türkische Millionenmetropole Istanbul verlassen. Das teilte der Provinz-Gouverneur mit. Die türkischen Behörden hatten angeordnet, dass Syrer, die nicht in Istanbul ...

 mehr »
Europa
Richterin: Klimafragen werden vor Gericht zunehmen

Klima- und Umweltfragen werden nach Ansicht der deutschen Richterin des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, Angelika Nußberger, die Justiz in Zukunft stärker beschäftigen. Die Klimaproblematik könnte mithilfe der Grundrechte zu den ...

 mehr »
Menschenrechte
Türkei: Erneut angebliche Terrorverdächtige festgenommen

In der Türkei sind mehr als drei Jahre nach dem Putschversuch von 2016 wieder Dutzende Menschen festgenommen worden. Staatsanwälte ließen nach 131 Menschen suchen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu weiter berichtete, waren bis zum frühen ...

 mehr »
Menschenrechte
Türkei: Erneut angebliche Terrorverdächtige festgenommen

In der Türkei sind mehr als drei Jahre nach dem Putschversuch von 2016 wieder Deutzende Menschen festgenommen worden. Staatsanwälte ließen nach 131 Menschen suchen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu weiter berichtete, waren bis zum ...

 mehr »
Kriminalität
Khashoggi-Mord: Fünf Männer zum Tode verurteilt

Der Mord an dem regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi hat Saudi-Arabien international viel Kritik eingebracht - nun hat ein Strafgericht in dem Königreich fünf Angeklagte in dem Fall zum Tode verurteilt. Das teilte die Staatsanwaltschaft ...

 mehr »
Saudi-Arabien: Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt
Saudi-Arabien
Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt

Gab es einen Befehl von ganz oben für den Mord an Jamal Khashoggi? Gut ein Jahr nach der Tötung des Journalisten kommt ein Gericht in Saudi-Arabien zu einem anderen Schluss: Die Entscheidung sei erst am Tatort im Konsulat in Istanbul gefallen.

 mehr »
Anzeige