Michael Rolf-Pissarczyk

Umbau der Innenstadt: Fassade mit Reibungsflächen
Umbau der Innenstadt
Fassade mit Reibungsflächen

Der Vorentwurf für den Bau eines Mehrfamilienhauses an der Straße Am Hang sorgte im Fachausschuss für Meinungsverschiedenheiten. Vor allem die Grünen übten Modellkritik.

 mehr »
Ratsmitglieder zeigen Einigkeit: Die Tücke des Taktes
Ratsmitglieder zeigen Einigkeit
Die Tücke des Taktes

Die Kreisstädter sind beim öffentlichen Personennahverkehr benachteiligt – davon sind die Mitglieder des Stadtrates überzeugt. Es gibt Ideen, wie es häufiger und günstiger nach Bremen geht.

 mehr »
CDU gegen Bauprojekt auf städtischem Grund: „Ablehnend zur Kenntnis genommen“
CDU gegen Bauprojekt auf städtischem Grund
„Ablehnend zur Kenntnis genommen“

Die Bürgerfraktion hat vorgeschlagen, ein brachliegendes städtisches Grundstück für sozialen Wohnungsbau zu nutzen. Die CDU hält davon nichts.

 mehr »
Rat beschließt Nachragshaushalt: Von Sternstunde bis Etikettenschwindel
Rat beschließt Nachragshaushalt
Von Sternstunde bis Etikettenschwindel

Die Ratsmitglieder haben sich auf einen Nachtragshaushalt geeinigt. IGS-Sanierung und Kita-Beitragsfreiheit machen das Zahlenwerk nötig. Die Bürgerfraktion sieht keinen Grund. die Sektkorken knallen zu lassen.

 mehr »
Schlagabtausch im Stadtrat: Kurze Wege und für alle Generationen
Schlagabtausch im Stadtrat
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Der Rat der Stadt Osterholz-Scharmbeck hat mit SPD- und CDU-Mehrheit ein Wohnraumversorgungskonzept beschlossen. Der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen geht das Konzept nicht weit genug.

 mehr »
Staunen im Finanzausschuss: Gelobtes Defizit
Staunen im Finanzausschuss
Gelobtes Defizit

Nach der Sanierung des Allwetterbads hat die Bäderbetriebe GmbH nun die Jahresbilanz für 2017 auf den Tisch gelegt. Das Defizit fällt geringer aus, als man im Ausschuss erwartet hatte.

 mehr »
IGS-Sanierung und Kita-Beitragsfreiheit: Mit Getöse zum Nachtragshaushalt
IGS-Sanierung und Kita-Beitragsfreiheit
Mit Getöse zum Nachtragshaushalt

Der Finanzausschuss hat über einen Nachtragshaushalt beraten. IGS-Sanierung und Kita-Beitragsfreiheit machen ihn nötig. Trotz der Belastungen dürfte das Jahresergebnis besser ausfallen als erwartet.

 mehr »
Finanzierung des Straßenbaus: "Einen Königsweg gibt es nicht"
Finanzierung des Straßenbaus
"Einen Königsweg gibt es nicht"

Die Mitglieder des Finanzausschusses haben sich mit der künftigen Straßenbau-Finanzierung beschäftigt. Ein Denkmodell könnte das Vorgehen in Springe liefern. Dort hat man sich geeinigt.

 mehr »
Scharmbecker Schützenfest: Gewaltlose Machtübernahme
Scharmbecker Schützenfest
Gewaltlose Machtübernahme

Zum 178. Mal ermitteln die Schützen in Scharmbeck dieses Jahr ihren Schützenkönig. Klar, dass sie das feiern. Traditionell übernehmen sie zum Auftakt des Festes zunächst die Gewalt über die Stadt.

 mehr »
Wohn- und Bildungsstandort: Reine Ansichtssache
Wohn- und Bildungsstandort
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Wilfried Pallasch vermisst das Herzblut, wenn es um ein Konzept für die Zukunft der Stadt geht. SPD- und CDU-Politiker hingegen halten die Kritik für nicht gerechtfertigt, wie sie klar machten.

 mehr »
Anzeige