Michael Simon

ATS Buntentor
Laufen, Skype und Kurzarbeit

Kreativität statt Resignation ist das Motto beim ATS Buntentor, wie die aktuellen Stellungnahmen von Vereinspräsident Jürgen Maly, Laufabteilungsleiter Gerrit Lubitz und Fußballtrainer Michael Simon zeigen.

 mehr »
SV Lilienthal/Falkenberg: Fußballclub ohne Vorsitz
SV Lilienthal/Falkenberg
Fußballclub ohne Vorsitz

Es gehe nicht im Streit, macht Michael Simon klar. Nach neun Jahren hat er sein Amt als Vorsitzender des SV Lilienthal/Falkenberg niedergelegt - wegen mangelnder Wertschätzung seiner ehrenamtlichen Arbeit.

 mehr »
Dodenhof-Betriebsrat im Interview: „Schnell wieder klaren Kopf bekommen“
Dodenhof-Betriebsrat im Interview
„Schnell wieder klaren Kopf bekommen“

Nach der Übernahme der Dodenhof-Wohnwelt durch die Möbelkette XXXLutz geht bei vielen Mitarbeitern die Angst vor einer betriebsbedingten Kündigung um. Fünf Fälle sind laut Betriebsrat Michael Simon bekannt.

 mehr »
Entscheidung: Lilienthal: Sportplatz oder Schule?
Entscheidung
Lilienthal: Sportplatz oder Schule?

Auf den Sportplätzen des SV Lilienthal/Falkenberg herrscht die ganze Woche über reger Betrieb. Der Verein sieht seine Arbeit in Gefahr, sollte einer der Plätze für den Neubau einer Grundschule wegfallen.

 mehr »
Schulbaupläne in Lilienthal: Sportplatz soll Neubau weichen: Vereine starten Gegenoffensive
Schulbaupläne in Lilienthal
Sportplatz soll Neubau weichen: Vereine starten Gegenoffensive

Die Pläne zum Bau einer neuen Grundschule im Schoofmoor sorgen unter Sportlern für Unmut. Am Montag tagt der zuständige Gemeindeausschuss zu diesem Thema. Dort dürfte es ungemütlich werden.

 mehr »
Ausgleich für Schulneubau: Fußballer fordern Kunstrasenplatz
Ausgleich für Schulneubau
Fußballer fordern Kunstrasenplatz

Der Fußballplatz auf dem Sportgelände am Schoofmoor soll für den Bau einer Grundschule weichen. Zum Ausgleich fordert der SV Lilienthal-Falkenberg nun einen Kunstrasenplatz.

 mehr »
Sportzentrum Schoofmoor: Sportler bangen um Spielfeld
Sportzentrum Schoofmoor
Sportler bangen um Spielfeld

Der SV Lilienthal-Falkenberg fürchtet, ein Spielfeld am Sportzentrum Schoofmoor zu verlieren. Der Platz gehört der Gemeinde Lilienthal, die überlegt, die Fläche für eine neue Grundschule zu opfern.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige