Michel Barnier

Brexit-Frist: Drei Mal Post aus Downing Street
Brexit-Frist
Drei Mal Post aus Downing Street

Nach den widersprüchlichen Briefen des britischen Premiers Johnson an die EU ist im Brexit-Streit weiterhin alles offen. Das Chaos geht weiter.

 mehr »
Zweifel an Blitzeinigung: Dei Zeit läuft ab: Fieberhafte Suche nach Brexit-Lösung
Zweifel an Blitzeinigung
Dei Zeit läuft ab: Fieberhafte Suche nach Brexit-Lösung

Monatelang ging beim Brexit nichts voran - und nun soll binnen weniger Stunden ein Vertragsentwurf aus dem Boden gestampft werden. Kann das noch bis zum EU-Gipfel klappen?

 mehr »
„Vielversprechende Signale“: Neustart der Brexit-Verhandlungen
„Vielversprechende Signale“
Neustart der Brexit-Verhandlungen

Wenige Tage vor dem EU-Gipfel zeige Großbritannien Bewegung, heißt es in Brüssel. Deshalb kehrt die Europäische Union offiziell an den Verhandlungstisch zurück.

 mehr »
Kommentar über den Brexit-Poker des Premiers: Johnsons finale Schlacht um die Schuldfrage
Kommentar über den Brexit-Poker des Premiers
Johnsons finale Schlacht um die Schuldfrage

Die Briten haben den Ton auf eine schockierende Weise verschärft - man sucht einen Sündenbock für das inszenierte Scheitern der Verhandlungen, meint unsere Londoner Korrespondentin Katrin Pribyl.

 mehr »
Interview: "Man liebt sich nicht mehr genug in Europa“
Interview
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Als „Mister Europa“ galt Jean-Claude Juncker schon, bevor er vor fünf Jahren an die Spitze der EU-Kommission gewählt wurde. Seine Amtszeit endet am 1. November. Im Interview mit dem WESER-KURIER zieht er Bilanz

 mehr »
Brexit-Verhandlungen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Im Streit um den EU-Ausstieg Großbritanniens will die Europäische Union auch dem neuen britischen Premier Boris Johnson nicht entscheidend entgegenkommen.

 mehr »
Vor Brexit-Gipfel in Brüssel: EU-Kommission bietet London längeren Übergang an
Vor Brexit-Gipfel in Brüssel
EU-Kommission bietet London längeren Übergang an

Auf den letzten Drücker kommt nun doch Bewegung in die Gespräche um den Brexit. EU-Unterhändler Barnier signalisiert ein Entgegenkommen bei der Übergangsphase. Doch umsonst soll London nichts bekommen.

 mehr »
EU macht Druck: May weist Forderungen nach zweitem Brexit-Referendum zurück
EU macht Druck
May weist Forderungen nach zweitem Brexit-Referendum zurück

Je näher der EU-Austritt rückt, desto mehr wird in Großbritannien über ein zweites Brexit-Referendum spekuliert. Premierministerin May sieht sich zu einer Klarstellung gezwungen. EU-Brexit-Unterhändler Barnier erhöht unterdessen den Druck in den ...

 mehr »
EU-Ausstieg ohne Abkommen: London fürchtet harten Brexit
EU-Ausstieg ohne Abkommen
London fürchtet harten Brexit

Während die Brexit-Hardliner von „Angstmacherei“ sprechen, wächst in London die Angst vor den Folgen eines EU-Ausstiegs ohne Abkommen mit Brüssel.

 mehr »
     
  • 1
  •  
Anzeige