Migration

An Mautstelle: Sieben Tote bei Unfall in Griechenland - wohl Migranten
An Mautstelle
Sieben Tote bei Unfall in Griechenland - wohl Migranten

Im Norden Griechenlands sind sieben Menschen bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben handelt es sich um Migranten - woher sie stammen, ist noch unklar.

 mehr »
Für "Prime Minister of Germany“ gehalten: Laschet bricht Moria-Besuch aus Sicherheitsgründen ab
Für "Prime Minister of Germany“ gehalten
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Flüchtlinge im überfüllten Moria-Camp fordern die Befreiung des Lagers - das macht den Besuch des NRW-Ministerpräsidenten Laschet unsicher. Er fährt stattdessen zu einem „Vorzeigecamp“.

 mehr »
Überfüllte griechische Lager: Seehofer beharrt auf europäischen Lösungen für Migranten
Überfüllte griechische Lager
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Land Berlin möchte bis zu 300 Migranten von den griechischen Inseln aufnehmen. Innenminister Seehofer hat hier immer die Rolle des Bundes betont - und verweigert seine Zustimmung.

 mehr »
Zuwanderung: Heil: In Flüchtlingspolitik besser aufgestellt als 2015
Zuwanderung
Heil: In Flüchtlingspolitik besser aufgestellt als 2015

Die Kanzlerin schwor das Land vor fünf Jahren auf die Bewältigung des massiven Zuzugs von Flüchtlingen ein. Deutschland hat sich seither verändert. Der Arbeitsminister sieht weitere Aufgaben für das Land.

 mehr »
Kurdisch-iranischer Autor: Behrouz Boochani erhält Asyl in Neuseeland
Kurdisch-iranischer Autor
Behrouz Boochani erhält Asyl in Neuseeland

Er saß sechs Jahre lang in Einwanderungshaft auf einer kleinen Insel fest. Jetzt hat der Autor Behrouz Boochani Zuflucht in Neuseeland erhalten.

 mehr »
Niedrigster Zuwachs seit 2012: CDU-Innenpolitiker: Asylzuwanderung immer noch zu hoch
Niedrigster Zuwachs seit 2012
CDU-Innenpolitiker: Asylzuwanderung immer noch zu hoch

Immer weniger Menschen suchen Schutz in Deutschland. Das spiegelt sich auch in neuen Zahlen des Statistischen Bundesamts wider. Für einen ranghohen CDU-Politiker ist die Zuwanderung dennoch zu hoch.

 mehr »
Studie: Zuwanderer kommen beim Thema Migration selten zu Wort
Studie
Zuwanderer kommen beim Thema Migration selten zu Wort

Die Berichterstattung über Zuwanderung ist laut einer Untersuchung geprägt von deutschen Ängsten. Migranten hätten „kein Gesicht“.

 mehr »
EU-Innenminister beraten: Endlich Fortschritt bei der Seenotrettung?
EU-Innenminister beraten
Endlich Fortschritt bei der Seenotrettung?

Eine menschliche Katastrophe nach der anderen: Schon seit Jahren finden die EU-Staaten keine nachhaltige Lösung für die Seenotrettung. Innenminister Seehofer macht nun einen neuen Versuch.

 mehr »
EU-Zahlen: Erster Anstieg bei Asylanträgen in Europa seit Langem
EU-Zahlen
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Seit Jahren sinkt die Zahl der Anträge auf internationalen Schutz in Europa. Damit ist nun Schluss. 2019 gab es einen deutlichen Zuwachs. Deutschland verzeichnete jedoch einen anderen Trend.

 mehr »
Wöchentliche Reihe: Linda Zervakis startet Podcast mit Promis über Migration
Wöchentliche Reihe
Linda Zervakis startet Podcast mit Promis über Migration

Einmal die Woche spricht Nachrichtensprecherin Linda Tervakis mit Prominenten, die einen Migrationshintergrund haben. Zunächst sind 17 rund einstündige Folgen geplant.

 mehr »
Anzeige