Mike Pompeo

Produktion eingebrochen: Drohnenattacke auf Saudi-Arabiens Zentrum der Ölindustrie
Produktion eingebrochen
Drohnenattacke auf Saudi-Arabiens Zentrum der Ölindustrie

Im Schutze der Nacht greifen Drohnen eine der wichtigsten Ölraffinerien der Welt an. Das Flammenmeer verursacht einen drastischen Produktionseinbruch. Die Folgen der Attacke sind noch nicht abzusehen - weder wirtschaftlich noch politisch.

 mehr »
Irritationen nach Trump-Tweets: US-Außenministerium: Dänemark ein „geschätzter Verbündeter“
Irritationen nach Trump-Tweets
US-Außenministerium: Dänemark ein „geschätzter Verbündeter“

US-Präsident Donald Trump wollte über den Kauf von Grönland sprechen, blitzte aber bei Dänemarks Regierungschefin ab. Nun haben die Außenminister der beiden Länder ein „ehrliches“ und „konstruktives“ Gespräch geführt.

 mehr »
Washington beschuldigt Iran: Mysterium am Golf - Wer steckt hinter Attacke auf Tanker?
Washington beschuldigt Iran
Mysterium am Golf - Wer steckt hinter Attacke auf Tanker?

Nach den mysteriösen Zwischenfällen mit zwei Tankern am Golf von Oman herrscht Rätselraten: Wer war es? Washington legt sich auf den Intimfeind Iran fest. Die meisten anderen sind vorsichtiger. Was genau passierte, bleibt vorerst weiter im Dunkeln.

 mehr »
Streit um Zuwanderung: USA und Mexiko einigen sich nicht bei Migration und Zöllen
Streit um Zuwanderung
USA und Mexiko einigen sich nicht bei Migration und Zöllen

Schon ab kommender Woche könnten Sonderabgaben auf alle Importe aus Mexiko fällig werden. US-Präsident Trump will die Nachbarn zwingen, mehr gegen die illegale Migration zu tun. Noch könnten die Zölle verhindert werden: Am Donnerstag wird weiter ...

 mehr »
Zentrale Streitpunkte: Pompeo in Berlin: Differenzen bleiben, Ton wird moderater
Zentrale Streitpunkte
Pompeo in Berlin: Differenzen bleiben, Ton wird moderater

Es gibt viel zu tun für die US- und die Bundesregierung angesichts der zahlreichen Konflikte in der Welt. Darin sind sich beide Partner einig. Dann hört es aber oft auch schon auf mit der Einigkeit.

 mehr »
Lieferung an Saudi-Arabien: US-Regierung umgeht Kongress bei Waffenverkäufen
Lieferung an Saudi-Arabien
US-Regierung umgeht Kongress bei Waffenverkäufen

Die Haltung der Administration von Donald Trump gegen Saudi-Arabien stößt auf viel Kritik im Kongress. Die Regierung zieht nun die Krise mit dem Iran als Rechtfertigung heran, um Waffenverkäufe an Riad und andere durchzusetzen - am Parlament vorbei.

 mehr »
Spannungen am Golf: Trump sieht Redebedarf beim Iran
Spannungen am Golf
Trump sieht Redebedarf beim Iran

Die Rhetorik im Streit zwischen Washington und Teheran wird schärfer, die Sorge vor einer kriegerischen Eskalation wächst. Der US-Präsident hofft dennoch auf Gespräche - oder gerade deswegen.

 mehr »
USA-Iran-Konflikt: Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus
USA-Iran-Konflikt
Spannungen am Golf: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

„Verlassen Sie den Irak so schnell wie möglich“: Die Anordnung an US-Diplomaten in Bagdad und Erbil klingt ernst. Auch die Bundeswehr legt ihre Ausbildungsmission im Land vorerst auf Eis. Aber wie groß ist die Gefahr in der Region wirklich?

 mehr »
Trotz Beteuerungen: Säbelrasseln zwischen USA und Iran geht weiter
Trotz Beteuerungen
Säbelrasseln zwischen USA und Iran geht weiter

Die Lage in der Golfregion ist angespannt. Die USA versetzten ihre Truppen in der Region in erhöhte Alarmbereitschaft. Über die Bedrohung durch den Iran sind sie sich jedoch mit ihren Verbündeten offenbar nicht ganz einig.

 mehr »
Pompeo in Russland: Iran und Venezuela: Russland und USA wollen keinen Krieg
Pompeo in Russland
Iran und Venezuela: Russland und USA wollen keinen Krieg

Die USA und Russland stehen sich in vielen internationalen Konflikten feindlich gegenüber. Das Misstrauen sitzt tief. Kremlchef Putin ist jedoch optimistisch. Wird es eine Annäherung geben?

 mehr »
Anzeige