Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Mitte

Versuchter Totschlag: Schläge gegen Kopf des wehrlosen Opfers
Versuchter Totschlag
Schläge gegen Kopf des wehrlosen Opfers

Vor dem Landgericht hat am Mittwoch ein Prozess wegen versuchten Totschlags gegen einen 42-Jährigen begonnen. Im Publikum verfolgte seine Mutter fassungslos die Anklageverlesung gegen ihren Sohn.

 mehr »
Auswirkungen der Hitze: Nichts als heiße Luft in Bremen
Auswirkungen der Hitze
Nichts als heiße Luft in Bremen

Temperaturen bis 35 Grad: Die bislang heißeste Woche bringt Bremen ins Schwitzen. Die Wärme hat Auswirkungen auf Menschen und Tiere, aber auch Straßen und den Einzelhandel. Ein Überblick.

 mehr »
Freibäder: Bremer Bäder freuen sich über die warmen Temperaturen
Freibäder
Bremer Bäder freuen sich über die warmen Temperaturen

Die Sommertage locken immer mehr Besucher in die Freibäder in Bremen. Im Stadionbad hat der Schwimmmeister viel zu tun.

 mehr »
Radfahren in Bremen und Niedersachsen: Kritik am Tempo des Radwegeausbaus
Radfahren in Bremen und Niedersachsen
Kritik am Tempo des Radwegeausbaus

Fast ein Jahr nach dem Dieselgipfel sieht der Fahrrad-Club ADFC keine Verbesserung beim Radwegeausbau. Er fordert Verkehrsminister Scheuer auf, die Versprechen seines Vorgängers einzuhalten.

 mehr »
Professionelles Entscheiden: Erste Absolventen schließen Master-Studiengang "Entscheidungsmanagement" ab
Professionelles Entscheiden
Erste Absolventen schließen Master-Studiengang "Entscheidungsmanagement" ab

Die ersten Absolventen haben den Master-Studiengang „Entscheidungsmanagement“ an der Akademie für Weiterbildung der Uni Bremen abgeschlossen. Wie die Bremer Verwaltung davon profitieren soll.

 mehr »
Ehrenamt: Senioren helfen beim Kauf von Fahrscheinen
Ehrenamt
Senioren helfen beim Kauf von Fahrscheinen

Eine Gruppe Senioren hilft aus, wenn ein Reisender Probleme an einem Ticketautomaten der Bahn hat. Auch bei sonstigen Problemen stehen die Automatenhelfer ehrenamtlich zur Seite.

 mehr »
Christopher Street Day: CSD-Verein Bremen will de­mons­t­rie­ren statt feiern
Christopher Street Day
schließen X
Bisher 5 Kommentare

Der Christopher-Street-Day-Verein Bremen stellt Forderungen an Gesellschaft und Politik. Es wird besonders für Barrierefreiheit demonstriert und am Rathaus soll wieder eine Regenbogenfahne hängen.

 mehr »
Restaurants in Bremen: Warum die "Brasserie" dichtgemacht hat
Restaurants in Bremen
Warum die "Brasserie" dichtgemacht hat

Mit der "Brasserie" hat in der Langenstraße schon wieder ein Restaurant nach kurzer Zeit dichtgemacht. Ein neuer Mieter scheint gefunden zu sein. Aber was waren die Gründe dafür, dass es nicht lief?

 mehr »
Bürgerschaftswahl 2019: Partei "Die Rechte" will Landesverband gründen
Bürgerschaftswahl 2019
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Die rechtsextreme Partei "Die Rechte" plant, einen Landesverband zu gründen, um an der Bürgerschaftswahl 2019 teilzunehmen. Es besteht eine Verbindung zu rechten Aufklebern in Vegesack.

 mehr »
HfK-Rektor im Interview: Roland Lambrette: "Wir sind klein und fein"
HfK-Rektor im Interview
Roland Lambrette: "Wir sind klein und fein"

Die Hochschule für Künste Bremen (HfK) soll eine andere Wahr­neh­mung bekommen und in der Stadt sichtbarer werden, erklärt Roland Lambrette, der neue Rektor der HfK, im Interiew.

 mehr »
Anzeige