Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Mitte

Bauarbeiten starten kommende Woche: Knochenhauerstraße bekommt versenkbare Poller
Bauarbeiten starten kommende Woche
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Ein Teil der Knochenhauerstraße ist schon lange Fußgängerzone, was Autofahrer regelmäßig ignorieren. Nun kommen die lang ersehnten physischen Barrieren in Gestalt zweier versenkbarer Poller.

 mehr »
Semy Kong arbeitet im Wohnzimmer im Viertel: „Für schwierige Situationen gibt es kein festes Handbuch“
Semy Kong arbeitet im Wohnzimmer im Viertel
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Semy Kong arbeitet seit sieben Jahren in der Viertel-Kneipe Wohnzimmer. Uns hat sie erzählt, wie sie zum ersten Mal einen Gast rausgeworfen hat und wie sie mit Rassismus und betrunkenen Fußballfans umgeht.

 mehr »
Schmuckstand auf Bremer Weihnachtsmarkt: Bremer Standbetreiber kritisiert Weihnachtsmarktleitung
Schmuckstand auf Bremer Weihnachtsmarkt
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Mehr als 25 Jahre betreibt Peter Erfurt aus Hellwege auf dem Bremer Weihnachtsmarkt einen Stand für Schmuck. Jetzt hört er auf - aus Ärger über die Bremer Marktverwaltung.

 mehr »
Anonyme Alkoholiker: Aus Erfahrungen lernen
Anonyme Alkoholiker
Aus Erfahrungen lernen

„Alkoholismus ist sowohl eine körperliche als auch eine geistige Krankheit. Genesung gelingt nur durch absolute Abstinenz. Betroffene schildern ihren Weg in die Sucht und die Hilfe der Anonymen Alkoholiker

 mehr »
Neujahrsempfang für Bremer: Dem Bürgermeister ganz nah
Neujahrsempfang für Bremer
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Mehr als 200 Gäste kamen zum Neujahrsempfang von Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) ins Rathaus. Sie brachten Anregungen, Beschwerden und viele gute Wünsche mit.

 mehr »
Sanierung am Marktplatz: Feuchter Keller im Schütting
Sanierung am Marktplatz
Feuchter Keller im Schütting

Auch vor einem denkmalgeschützten Gebäude macht die Feuchtigkeit nicht halt: Weil im Keller des Schütting sogenannte Ausblühungen gefunden wurden, stehen dort nun umfangreiche Bauarbeiten an.

 mehr »
Zeugin meldet Vorfall: Einbrecher verkaufen Diebesgut an Straße im Bremer Viertel
Zeugin meldet Vorfall
Einbrecher verkaufen Diebesgut an Straße im Bremer Viertel

Die Polizei hat Am Dobben neun Personen gestellt, die vermeintliches Diebesgut aus einem Einbruch auf der Straße anboten. Die Beamten suchen nun nach Zeugen.

 mehr »
Serie: Behörde, Behörde: So tickt die Verwaltung der Bürgerschaft
Serie: Behörde, Behörde
So tickt die Verwaltung der Bürgerschaft

Wie funktionieren die Bremer Behörden, was tickt eigentlich so eine Verwaltung? In dieser Serie erklären wir die verschiedenen Ressorts sowie die Verwaltungen von Rathaus und, zum Auftakt, der Bürgerschaft.

 mehr »
Nach 20 Jahren bei Knigge: Bremer Institution geht in Rente
Nach 20 Jahren bei Knigge
Bremer Institution geht in Rente

Jürgen Kugelmann ist im Café Knigge eine Institution. Er bedient dort seit 20 Jahren. Insgesamt hat Kugelmann 50 Jahre in der Gastronomie verbracht. Jetzt geht er in Rente.

 mehr »
Serie: Behörde, Behörde: „Der gute Geist im Hintergrund“
Serie: Behörde, Behörde
„Der gute Geist im Hintergrund“

Etwa 350 Tassen Kaffee trinken die Bremer Abgeordneten während der Plenarsitzungen. Der Hit bei den Brötchen sind die mit Hackepeter. Verantwortlich für die Verpflegung ist das Team um Susanne Melchers.

 mehr »
Anzeige