Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Mitte

Bundesweites Modellprojekt für ÖPNV: Bremen bewirbt sich nicht für 365-Euro-Tickets
Bundesweites Modellprojekt für ÖPNV
schließen X
Bisher 12 Kommentare

Die Bundesregierung will zehn Modellprojekte zum 365-Euro-Ticket mit 300 Millionen Euro fördern. Bremen wird sich nicht bewerben – denn das würde den Vereinbarungen im Koalitionsvertrag widersprechen.

 mehr »
Großdemonstration für 17. Januar geplant: Trecker-Karawane rollt nach Bremen
Großdemonstration für 17. Januar geplant
schließen X
Bisher 11 Kommentare

Tausende Landwirte aus ganz Norddeutschland werden am 17. Januar zu einer Großdemonstration in der Bremer Innenstadt erwartet. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 4000 Treckern auf den Straßen.

 mehr »
„Was wurde aus“: Brücke in Bremen: Wenn der Stephanibrücke nur noch Stahl hilft
„Was wurde aus“: Brücke in Bremen
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Über die Stephanibrücke zwischen Bremen-Mitte und der Neustadt lachte 2017 ganz Deutschland. Mittlerweile steht das Ergebnis der sogenannten Nachrechnung fest. Es muss etwas getan werden.

 mehr »
Prozess gegen Firma Hirsch geht weiter: Scheinrechnungen und Strohmänner
Prozess gegen Firma Hirsch geht weiter
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Im Prozess gegen zwei Geschäftsführer des Entsorgungsunternehmens Hirsch geht es um Steuerhinterziehung. Am ersten Verhandlungstag im neuen Jahr erläuterte ein Zeuge, wie die Geschäfte abgelaufen sein sollen.

 mehr »
Kokain, Marihuana und 10.000 Euro konfisziert: Drogendealer auf Bremer Diskomeile gefasst
Kokain, Marihuana und 10.000 Euro konfisziert
Drogendealer auf Bremer Diskomeile gefasst

Nach einem Drogenhandel an der Diskomeile in Bremen haben Polizisten einen 22-jährigen Dealer festgenommen. Später fanden sie in seiner und zwei weiteren Wohnungen Kokain, Marihuana und 10.000 Euro in bar.

 mehr »
Bauarbeiten starten kommende Woche: Knochenhauerstraße bekommt versenkbare Poller
Bauarbeiten starten kommende Woche
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Ein Teil der Knochenhauerstraße ist schon lange Fußgängerzone, was Autofahrer regelmäßig ignorieren. Nun kommen die lang ersehnten physischen Barrieren in Gestalt zweier versenkbarer Poller.

 mehr »
Semy Kong arbeitet im Wohnzimmer im Viertel: „Für schwierige Situationen gibt es kein festes Handbuch“
Semy Kong arbeitet im Wohnzimmer im Viertel
schließen X
Bisher 3 Kommentare

Semy Kong arbeitet seit sieben Jahren in der Viertel-Kneipe Wohnzimmer. Uns hat sie erzählt, wie sie zum ersten Mal einen Gast rausgeworfen hat und wie sie mit Rassismus und betrunkenen Fußballfans umgeht.

 mehr »
Schmuckstand auf Bremer Weihnachtsmarkt: Bremer Standbetreiber kritisiert Weihnachtsmarktleitung
Schmuckstand auf Bremer Weihnachtsmarkt
schließen X
Bisher 6 Kommentare

Mehr als 25 Jahre betreibt Peter Erfurt aus Hellwege auf dem Bremer Weihnachtsmarkt einen Stand für Schmuck. Jetzt hört er auf - aus Ärger über die Bremer Marktverwaltung.

 mehr »
Anonyme Alkoholiker: Aus Erfahrungen lernen
Anonyme Alkoholiker
Aus Erfahrungen lernen

„Alkoholismus ist sowohl eine körperliche als auch eine geistige Krankheit. Genesung gelingt nur durch absolute Abstinenz. Betroffene schildern ihren Weg in die Sucht und die Hilfe der Anonymen Alkoholiker

 mehr »
Neujahrsempfang für Bremer: Dem Bürgermeister ganz nah
Neujahrsempfang für Bremer
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Mehr als 200 Gäste kamen zum Neujahrsempfang von Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) ins Rathaus. Sie brachten Anregungen, Beschwerden und viele gute Wünsche mit.

 mehr »
Anzeige