Aktuelle Nachrichten aus dem Stadtteil: Bremen-Mitte

Erste Kommune Bremens: Wo Bohème auf Swinging London traf
Erste Kommune Bremens
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Sie war nach eigenen Angaben die erste linke Wohngemeinschaft in der Hansestadt und noch viel mehr: Vor 50 Jahren gründeten junge Bremer einen alternativen Drugstore am Wall. Nun blicken die Beteiligten zurück.

 mehr »
Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag: Festredner kritisiert heutige Erinnerungskultur
Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Bei der Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag des Bremer Landesverbands des Volksbunds Deutscher Kriegsgräberfürsorge forderte der Festredner Jens-Christian Wagner eine neue Erinnerungskultur, in der stärker nach Tätern, Mittätern und Profiteuren ...

 mehr »
Künstler im Bremer Überseemuseum: Dinosaurier in japanischer Tuschtechnik
Künstler im Bremer Überseemuseum
Dinosaurier in japanischer Tuschtechnik

Noch bis diesen Sonntag läuft im Überseemuseum eine besondere Aktion: Der Künstler Carsten Dietz malt einen lebensgroßen Iguanodon-Dinosaurier auf Reispapier. Die Besucher können ihm bei der Arbeit zuschauen.

 mehr »
WESER-KURIER-Weihnachtshilfe: Damit kleine Wünsche wahr werden
WESER-KURIER-Weihnachtshilfe
Damit kleine Wünsche wahr werden

Die WESER-KURIER-Weihnachtshilfe unterstützt bedürftige Familien mit Kindern und will ein Signal der Anteilnahme senden. Jede noch so kleine Spende ist dafür willkommen.

 mehr »
Aktion „Aber sicher“: Sicher im Straßenverkehr
Aktion „Aber sicher“
Sicher im Straßenverkehr

Das Bündnis „Aber sicher“ setzt sich für mehr Verkehrserziehung für Kinder und Jugendliche ein. Nun hat das Bündnis mit zahlreichen Sponsoren 1250 Schutzhelme finanziert.

 mehr »
Engagement: 20 Jahre voller kreativer Ideen
Engagement
20 Jahre voller kreativer Ideen

Ein Jubiläum und einen Abschied gab es bei der 20. Preisverleihung des Förderpreises für beispielhafte Kinder- und Jugendprojekte. Organisatorin Heike Blanck wurde in den Ruhestand verabschiedet.

 mehr »
Konzertkritik: Annett Louisan im Bremer Metropol-Theater
Konzertkritik
Annett Louisan im Bremer Metropol-Theater

Vor 15 Jahren gelang Annett Louisan mit „Das Spiel“ der Durchbruch. Acht Alben hat sie seitdem veröffentlicht. Auf der Tour zu ihrem neuesten Werk „Kleine große Liebe“ machte sie auch in Bremen Halt.

 mehr »
3-D-Relief für Blinde: Paula zum Anfassen
3-D-Relief für Blinde
Paula zum Anfassen

Das Paula-Modersohn-Becker-Museum will blinden Menschen einen besseren Zugang zu Gemälden verschaffen. Dafür wurde ein 3-D-Relief eines Modersohn-Becker-Werkes angefertigt, das zum Erfühlen einlädt.

 mehr »
Bremer Innenstadtentwicklung: Kritik an autofreier Zone
Bremer Innenstadtentwicklung
Kritik an autofreier Zone

Die Pläne für eine autofreie Innenstadt stoßen auf ein geteiltes Echo. Manche Geschäftsleute fürchten ausbleibende Kundschaft, andere begrüßen das Projekt.

 mehr »
Stilles Örtchen am Bremer Hauptbahnhof: Nur tagsüber eine öffentliche Toilette
Stilles Örtchen am Bremer Hauptbahnhof
Nur tagsüber eine öffentliche Toilette

Eine neue Toilette in der Nähe des Bremer Hauptbahnhofs hat nachts geschlossen, damit dort keine Drogen konsumiert werden. Tagsüber verwahrt ein Streetworker die Schlüssel.

 mehr »
Anzeige