Mobilfunk

Chinesischer Netzwerkausrüster: Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland
Chinesischer Netzwerkausrüster
Huawei begrüßt Zulassung zum 5G-Netzausbau in Deutschland

Trotz Sicherheitsbedenken insbesondere der USA will Deutschland das chinesische Unternehmen Huawei beim neuen 5G-Mobilfunknetz nicht ausschließen. Der unter Druck geratene Netzwerkausrüster hofft auf eine Signalwirkung.

 mehr »
Handy- und Internetversorgung: Minister Scheuer legt Mobilfunkstrategie vor
Handy- und Internetversorgung
Minister Scheuer legt Mobilfunkstrategie vor

Noch bestehende Lücken im aktuellen 4G-Funknetz schließen, und beim kommenden Standard 5G schnell in die Pötte kommen: Mit seiner Mobilfunkstrategie will Minister Scheuer Forderungen von Verbrauchern und Wirtschaft erfüllen.

 mehr »
Funken und Fotos: Die Smartphones der IFA - mit und ohne 5G
Funken und Fotos
Die Smartphones der IFA - mit und ohne 5G

Die Zukunft des Mobilfunks rast heran: Auf der IFA dreht sich vieles um den LTE-Nachfolger 5G. Smartphones mit der neuen Technik gibt es hier aber kaum zu sehen.

 mehr »
Kampf gegen Funklöcher: Vertrag mit dem Bund: Mobilfunkfirmen wollen Netz verbessern
Kampf gegen Funklöcher
Vertrag mit dem Bund: Mobilfunkfirmen wollen Netz verbessern

Deutschlands Mobilfunk-Firmen wollen mehr Tempo machen, um Funklöcher auf dem Land zu beseitigen. So sieht es ein Vertrag zwischen Bund und Wirtschaft vor. Also Grund zum Feiern? Oppositionspolitiker und manch ein Experte rümpfen die Nase.

 mehr »
Mobilfunk
Ausbau des Mobilfunknetzes: Vertrag von Bund und Konzernen

Mit einem zusätzlichen Ausbau des Netzes sollen ärgerliche Funklöcher für Handynutzer in Deutschland vor allem auf dem Land verringert werden. Der Bund schloss dazu Verträge mit den Mobilfunknetzbetreibern Telekom, Vodafone, Telefónica und 1&1 ...

 mehr »
Mobilfunk-Ausbau: Werbetrommel für 5G-Speed: Branche aktiviert neue Masten
Mobilfunk-Ausbau
Werbetrommel für 5G-Speed: Branche aktiviert neue Masten

Wichtige Frequenzen für den Mobilfunkstandard 5G sind versteigert, nun kommt der Ausbau in Gang. Auf der IFA in Berlin rühren Telekom und Vodafone kräftig die Werbetrommel. Doch ob die neue Technik auch dem Privatkunden wesentlich weiterhilft, ist ...

 mehr »
„Brauchen einen Systemwechsel“: BDI sieht keine schnellen Fortschritte bei Mobilfunk-Ausbau
„Brauchen einen Systemwechsel“
BDI sieht keine schnellen Fortschritte bei Mobilfunk-Ausbau

In vielen Regionen gibt es immer noch weiße Flecken beim schnellen Internet. Wann wird es besser? Der Industriepräsident warnt vor zu hohen Erwartungen.

 mehr »
Handy auf Kreuzfahrten: Automatische Netzeinwahl deaktivieren
Handy auf Kreuzfahrten
Automatische Netzeinwahl deaktivieren

Kreuzfahrer aufgepasst: Wer mit einem Schiff unterwegs ist, sollte über Mobilfunk und Wifi an Bord informiert sein, denn nichts ist ärgerlicher als eine zu teure Telefonrechnung nach der Reise.

 mehr »
Wo geht's lang?: Fahrrad-Navis und Handy-Apps für Radler
Wo geht's lang?
Fahrrad-Navis und Handy-Apps für Radler

In der Stadt eignen sich Smartphone-Apps auch für Radler bestens, um von A nach B zu kommen. Doch wer im Sattel Touren machen will, greift besser zum Fahrrad-Navigationsgerät. Denn dessen Akku hält länger durch, und es bietet bessere Möglichkeiten ...

 mehr »
Mobilfunktarif prüfen: UMTS-Netze wird es nicht mehr lange geben
Mobilfunktarif prüfen
UMTS-Netze wird es nicht mehr lange geben

Alle reden über 5G. Dabei ist für Verbraucher gerade viel wichtiger, was mit den 3G- und 4G-Mobilfunknetzen passiert. Wer sich schon länger nicht mehr um seinen Handyvertrag gekümmert hat, sollte das jetzt tun. Denn 3G wird es nicht mehr lange ...

 mehr »