Mond

Druckanzug für Außeneinsätze: Nasa stellt Raumanzug für kommende Mondmissionen vor
Druckanzug für Außeneinsätze
Nasa stellt Raumanzug für kommende Mondmissionen vor

Lustig sah es schon aus, als Neil Armstrong und Buzz Aldrin mit ihren Anzügen auf der Mondoberfläche herumgehüpft sind. Zeitgemäß wäre es heute nicht mehr. Mit neuen Raumanzügen sollen es die nächsten Mondmenschen etwas leichter haben.

 mehr »
Raumfahrtvisionär Musk: SpaceX stellt nächste Generation vor
Raumfahrtvisionär Musk
SpaceX stellt nächste Generation vor

Zur Internationalen Raumstation fliegt SpaceX für die Nasa schon regelmäßig, dafür nutzt das private Raumfahrtunternehmen seine „Falcon“-Raketen und „Dragon“-Kapseln. Jetzt hat Space-X-Chef Musk die nächste Generation vorgestellt: „Starship“ und ...

 mehr »
Schicksal von „Vikram“ unklar: Indien verliert Kontakt zu seinem Mond-Lander
Schicksal von „Vikram“ unklar
Indien verliert Kontakt zu seinem Mond-Lander

Indien hoffte auf eine sanfte Landung auf dem Mond. Dann gab es ein Problem. Aber erfolglos ist die Mission dennoch nicht.

 mehr »
Für etwa drei Stunden: Partielle Mondfinsternis über Deutschland
Für etwa drei Stunden
Partielle Mondfinsternis über Deutschland

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch konnten Beobachter in Deutschland eine partielle Mondfinsternis betrachten.

 mehr »
Himmelsschauspiel: Heute Nacht verfinstert sich der Mond
Himmelsschauspiel
Heute Nacht verfinstert sich der Mond

Rostrot wird der Mond in der kommenden Nacht am Himmel stehen. Bei der partiellen Finsternis wird der Trabant zu fast zwei Dritteln in den Schatten der Erde eintauchen.

 mehr »
Was von Apollo übrig blieb: Der Mond als Ziel für USA-Touristen
Was von Apollo übrig blieb
Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Die Reise zum Mond, die Jules Verne 1865 im Roman beschrieb, ist für Touristen bis heute unmöglich. Doch Urlauber können sich immerhin Orte anschauen, die für das US-Mondfahrtprogramm wichtig waren. Besuche lohnen 2019 ganz besonders.

 mehr »
Neuer Wettlauf im All: US-Astronauten sollen in den nächsten fünf Jahren zum Mond
Neuer Wettlauf im All
US-Astronauten sollen in den nächsten fünf Jahren zum Mond

Das Ziel der US-Regierung ist unmissverständlich: In fünf Jahren sollen US-Astronauten auf dem Mond sein - im Zweifel auch ohne Nasa-Rakete. Die Raumfahrtagentur reagiert prompt.

 mehr »
Start von Cape Canaveral: Israel schickt erstmals Raumsonde zum Mond
Start von Cape Canaveral
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Landungen auf dem Mond können bisher nur die Großmächte Russland, USA und China vorweisen. Jetzt zieht Israel nach. Dessen Sonde könnte das erste privat finanzierte Mini-Raumschiff werden, das die Oberfläche eines anderen Himmelskörpers erreicht.

 mehr »
Baumwollsamen keimt: China lässt erstmals Pflanze auf dem Mond wachsen
Baumwollsamen keimt
China lässt erstmals Pflanze auf dem Mond wachsen

China feiert eine weitere Premiere auf dem Mond. Ein Samen keimte im Inneren der Raumsonde „Chang'e 4“. Doch lange wachsen kann das Pflänzchen nicht.

 mehr »
Mehr als 200 Kilo geerntet: Gärtner in der Antarktis: „Man fühlt sich wie ein Astronaut“
Mehr als 200 Kilo geerntet
Gärtner in der Antarktis: „Man fühlt sich wie ein Astronaut“

Ein Jahr lang hat ein Forscher in der Antarktis Gemüse angebaut. Ein spezielles Gewächshaus trotzte den unwirtlichen Bedingungen. Doch kann das auch im Weltraum funktionieren?

 mehr »
Anzeige