Motorsport

US-Rennstall Haas betroffen: Weitere Coronavirus-Verdachtsfälle im Formel-1-Fahrerlager
US-Rennstall Haas betroffen
Weitere Coronavirus-Verdachtsfälle im Formel-1-Fahrerlager

Im Formel-1-Fahrerlager von Melbourne ist die Zahl der Coronavirus-Verdachtsfälle auf mindestens fünf gestiegen. Beim US-Rennstall Haas kamen am Donnerstag zwei weitere Mitarbeiter hinzu. Dies berichtete Teamchef Guenther Steiner.

 mehr »
Formel 1: Klima des Zweifels: Vettel startet nächste Ferrari-Mission
Formel 1
Klima des Zweifels: Vettel startet nächste Ferrari-Mission

Die Coronavirus-Krise umkreist die Formel 1. Vor dem Auftakt sind im Fahrerlager von Melbourne die ersten Verdachtsfälle aufgetreten. Sebastian Vettel und Ferrari schlägt wegen angeblicher Schummeleien Argwohn entgegen. Der Hesse hofft auf seine ...

 mehr »
Motorsport: Erste Coronavirus-Verdachtsfälle im Formel-1-Fahrerlager
Motorsport
Erste Coronavirus-Verdachtsfälle im Formel-1-Fahrerlager

Der Coronavirus sorgt sportartübergreifend für viel Verunsicherung im internationalen Sport - nun ist auch die Formel 1 betroffen.

 mehr »
Saisonstart in Australien: Formel 1 in Sorge: Das Coronavirus und der Kreisverkehr
Saisonstart in Australien
Formel 1 in Sorge: Das Coronavirus und der Kreisverkehr

Das Coronavirus hat längst auch Australien erfasst. Die Formel 1 aber will auf ihrer Welttournee in Melbourne Gas geben. Sebastian Vettels Teamchef spricht von einer „schwierigen Zeit“. Fragen und Antworten vor einem speziellen Saisonbeginn.

 mehr »
Saisonstart: Erfüllt sich Vettel mit Ferrari den Formel-1-Titeltraum?
Saisonstart
Erfüllt sich Vettel mit Ferrari den Formel-1-Titeltraum?

Am 27. Oktober 2013 wird Sebastian Vettel in Indien vorzeitig zum vierten Mal Formel-1-Weltmeister. Seit diesem Tag jagt er Titel Nummer fünf hinterher. Gelingt Vettel in diesem Jahr nun mit Ferrari sein erster Triumph? Skepsis ist angebracht.

 mehr »
Zweites Saisonrennen: Formel 1: Bahrain-Rennen wegen Coronavirus ohne Zuschauer
Zweites Saisonrennen
Formel 1: Bahrain-Rennen wegen Coronavirus ohne Zuschauer

Das Formel-1-Rennen in Bahrain findet hinter verschlossenen Toren statt. Die Veranstalter des zweiten Saisonrennens reagierten mit der bislang einmaligen Maßnahme in der Königsklasse des Motorsports auf den grassierenden neuartigen Coronavirus.

 mehr »
Coronavirus-Folgen: Länderspielabgsage möglich - BVB reist separat nach Paris
Coronavirus-Folgen
Länderspielabgsage möglich - BVB reist separat nach Paris

Das Coronavirus sorgt auch im Sport weiter für Durcheinander. Das Fußball-Testländerspiel zwischen Deutschland und Italien Ende März ist nicht gesichert. Borussia Dortmund ändert vor seinem Champions-League-Gastspiel die Reisegewohnheiten.

 mehr »
Motorsport-Weltverband: Schummelvorwurf gegen Ferrari: Fia kontert Team-Aufstand
Motorsport-Weltverband
Schummelvorwurf gegen Ferrari: Fia kontert Team-Aufstand

Der zuständige Weltverband kann Ferrari kein eindeutiges Fehlverhalten nachweisen. Der Verdacht aber bleibt. Denn die Fia selbst hat Zweifel, dass beim Formel-1-Motor in der Vorsaison alles mit rechten Dingen zuging.

 mehr »
Vor Saisonauftakt: Coronavirus schürt Formel-1-Zweifel
Vor Saisonauftakt
Coronavirus schürt Formel-1-Zweifel

Formel-1-Fracht ist längst auf dem Weg nach Australien. In knapp zwei Wochen soll in Melbourne die Saison gestartet werden. Das Coronavirus verunsichert aber auch die Motorsport-Königsklasse. Ein Grand Prix wurde schon verschoben, weitere sind ...

 mehr »
Jubiläums-Saison der Formel 1: Vettels nächste Attacke auf Mercedes
Jubiläums-Saison der Formel 1
Vettels nächste Attacke auf Mercedes

Schafft es Sebastian Vettel im sechsten Anlauf mit Ferrari? Der Hesse will in der Formel 1 endlich wieder Weltmeister werden und die Dominanz von Branchenführer Mercedes beenden.

 mehr »
Anzeige